VG Wort Zählpixel

Die Eiskönigin 2: Fünf neue Kurzfilme für die Corona-Ferien

 
 

Die Macher des Animationshits Die Eiskönigin müssen ebenfalls im Home-Office sitzen. Wie kreativ sie dabei sind, zeigen fünf neue Kurzfilme mit Schneemann Olaf aus dem Disney-Film. Wir zeigen euch die Clips mit dem treffenden Namen "At Home With Olaf". Witzige Videos für eure Corona-Ferien!

Der tollpatschige Olaf gehört zu den beliebtesten Figuren aus Disneys Die Eiskönigin 1 und 2. Für viele Fans ist er sogar der heimliche Liebling, weit vor den anderen Figuren, wie Elsa, Anna, oder Kristoff. Auch im Internet wurde der Schneemann schnell zum Hit als Motiv für zahlreiche Memes. Sein unterdrückter Nieser mit wegfliegendem Kopf gilt schon als Klassiker.

Das kreative Team aus der Abteilung Animation hat sich nun mit dem englischen Originalsprecher Josh Gad zusammen getan, um den weltweit Daheimgebliebenen etwas Unterhaltung in die Wohnzimmer zu bringen. Kurze Clips werden euch die Corona-Ferien versüßen. Darin bleibt er liebenswürdige Charakter ganz in seinem Element als Freigeist. Auch der Frühling erhält Einzug bei Olaf. Nach und nach kommen weitere Kurzfilme dazu. Inzwischen können wir den Schneemann schon beim Eisfischen beobachten, bei einer Tranzeinlage, oder auch beim Schneeball-Werfen.

Umgesetzt wurden die Videos vom zuständigen Animator Hyrum Osmond, der auch im Abspann genannt wird. Die Co-Regisseurin der Kinofilme, Jennifer Lee, hat ihre Arbeitskraft ebenfalls zur Verfügung gestellt. Herausgekommen sind aktuell 5 Folgen At Home With Olaf, die insgesamt fast eine Million Zuschauer auf YouTube erreicht haben. Einen Clip zeigen wir euch in unserem Videoplayer. Mehr zu sehen gibt es dann im offiziellen YT-Kanal von Disney.

Quelle: YouTube-Playlist: At Home With Olaf


 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 98%