VG Wort Zählpixel

Stefan Raab produziert neue Late Night Show

 
 

Nach dem Ende der Erfolgsshow "TV Total" wurde es ruhig um Stefan Raab. Nun kehrt er zurück auf die TV-Bühne mit einem neuen spannenden Konzept. Es wird wieder eine Late Night Show, aber doch irgendwie ganz anders. Wir stellen vor: "Täglich frisch geröstet".

Das neue Format hat jedoch nichts mit dem morgendlichen Kaffee zu tun, sondern bezieht sich auf das englische Wort "roast" für rösten oder grillen. Und damit ist definitiv der Moderator der Show gemeint. Keine Kochshow, kein BBQ vor laufender Kamera, sondern eine knallharte Talentsuche der anderen Art. Stefan Raab produziert mit seiner Firma RAAB TV das Vorhaben, welches dann beim Streamingdienst TVNOW zu sehen sein wird.

Geht Raab damit zur Konkurrenz? Irgendwie schon, denn TVNOW gehört zur RTL-Sendergruppe und ist damit die direkte Konkurrenz zu seinem letzten Sendeplatz ProSieben. Die hätten mit ihrem Streamingdienst Joyn auch eine passende Plattform geboten, jedoch landet Stefan Raab mit dem Projekt nun wider Erwarten nicht dort. Ob die Sendung den bisher geringen Marktanteil von TVNOW steigern kann, bleibt jedoch abzuwarten.

In "Täglich frisch geröstet" werden die klassischen Late Night Show-Elemente verbunden mit einer Art Castingshow. Neben dem Moderator oder der Moderatorin nimmt auch ein sogenannter Roaster Platz im Studio. Die Gags und Interview-Fähigkeiten des Moderators werden direkt vor laufender Kamera bewertet, analysiert und durch den Kakao gezogen. Natürlich gibt es Gäste aus dem Tagesgeschehen, eine Band, lustige Beiträge und aktuelle Informationen zum Ausklang der Fernsehabends.

Jedoch findet die Sendung nicht im linearen Free-TV statt, sondern exklusiv im Streamingangebot. Ob "Täglich frisch geröstet" auch im kostenlosen Teil abrufbar ist, oder nur Bestandteil des Premium-Modells wird, ist noch nicht bekannt. Spannend wird auch die Art der Aufzeichnung werden, denn angekündigt wurde bereits, dass die Produktion im Studio vor Publikum stattfinden soll.

Angesichts der Corona-Krise verzichteten die meisten Studio-Sendungen in letzter Zeit lieber auf ein Publikum. Los geht es bei TVNOW schon ab dem 16. November 2020. Ob wir Stefan Raab auch persönlich in der Show sehen werden, wurde leider noch nicht verraten. Die erste Staffel von "Täglich frisch geröstet" wird acht Folgen umfassen.

 

 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 93%