VG Wort Zählpixel
Aberforth Dumbledore in "Phantastische Tierwesen 3" dabei - Und wird neu besetzt
©

Aberforth Dumbledore in "Phantastische Tierwesen 3" dabei - Und wird neu besetzt

Bild von Tom Stolzenberg
Veröffentlicht

Im 3. Teil des Harry Potter Spin-offs "Phantastische Tierwesen" wird es ein Wiedersehen mit Aberforth Dumbledore, dem Bruder von Hogwarts' Schulleiter Albus Dumbledore, geben. Fans der Reihe müssen sich jedoch auf einen neuen Schauspieler einstellen, der die Rolle verkörpert.

Was sich bereits am Ende von "Phantastische Tierwesen 2" ankündigte, ist nun Gewissheit: Die Zuschauer dürfen sich auf neue interessante Einblicke in die Welt von Familie Dumbledore freuen. Wie das für seine guten Recherchen bekannte Onlineportal "The Illuminerdi" nun berichtete, wird es in Teil 3 somit ein Wiedersehen mit Aberforth Dumbledore, dem jüngeren Bruder von Albus Dumbledore, geben. Fans der "Harry Potter"-Reihe ist der Charakter bereits aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1" sowie aus dem darauffolgenden zweiten Teil bekannt - damals wurde er von Schauspieler Ciarán Hinds verkörpert. Der wird für "Phantastische Tierwesen 3" jedoch nicht erneut in die Rolle schlüpfen: Da die Tierwesen-Reihe mehrere Jahrzehnte vor den Harry Potter-Filmen angesiedelt ist, haben sich die Macher nach einem jüngeren Schauspieler umgeschaut und in Form von Richard Coyle ("Chilling Adventures of Sabrina") gefunden.

Erste Leaks zu „Phantastische Tierwesen 3“: So wird erklärt, wieso Grindelwald jetzt anders aussieht - News 2021

Erste Leaks zu „Phantastische Tierwesen 3“

Eine frühe Version des fertigen Films wurde nun ersten Menschen gezeigt und die nehmen es mit der Geheimhaltung nicht so genau. Hier kommen die ersten Spoiler zum neuen, magischen Film. Erste Leaks zu „Phantastische Tierwesen 3“.

Aberforth Dumbledore wird offenbar eine größere Rolle im Film einnehmen

Nachdem in Teil 2 der Tierwesen-Reihe die wahre Identität von Credence Barebone offenbart wurde, dessen echter Name Aurelius Dumbledore ist, darf man durchaus davon ausgehen, dass Aberforth Dumbledore eine wichtige Rolle im kommenden Film einnehmen wird - schließlich steht die spannende Frage im Raum, wie die beiden Männer miteinander verwandt sind. Bereits bekannt ist hingegen, dass "Phantastische Tierwesen 3" zu großen Teilen in Deutschland spielen wird und fortan Mads Mikkelsen anstelle von Johnny Depp in der Rolle des Gellert Grindelwald zu sehen ist - dieser arbeitet im kommenden Teil akribisch daran, seine Macht mithilfe eines einflussreichen Postens in der Politik zu stärken. Der deutsche Kinostart von "Phantastische Tierwesen 3" ist auf den 14. Juli 2022 angesetzt.

AltersempfehlungAb 0
Gesprächswert90%

Ähnliche Artikel