VG Wort Zählpixel
Eine Sache wird an Aquaman in Teil 2 unübersehbar anders sein

Eine Sache wird an Aquaman in Teil 2 unübersehbar anders sein

Bild von Fynn Sehne
Veröffentlicht

Jason Momoa und auch alle anderen Hauptdarsteller*innen werden für Aquaman 2 zurück kehren. Doch einen großen Unterschied zum ersten Film kündigte Momoa nun via Instagram an. Der Kino-Aquaman wird bald aussehen wie seine Comicvorlage.

Wer an Aquaman oder Arthur Curry denkt, hat einen großen dunkelhaarigen Mann mit langen Haaren und Bart im Gedächtnis. Dabei sieht der Arthur Curry in den Comics gänzlich anders aus. Ursprünglich trug der blonde Curry kurze Haare und keinen Bart. Inzwischen hat auch der Comic-Aquaman zwar eine lange Mähne, doch blond ist er immer noch.

Um diesen Unterschied nun auch noch aus dem Weg zu räumen, färbt sich Jason Momoa kurzerhand die Haare blond. In einem Instagram-Video verabschiedete er sich von einer dunklen Haarfarbe und erklärte, dass die Dreharbeiten zu "Aquaman And The Lost Kindgom" nun in London beginnen würden.

Die "Aquaman"-Fortsetzung wird sich mit dem verlorenen Königreich Atlantis beschäftigen, dass im ersten Film bereits angedeutet, aber nicht gezeigt wurde. Ein erster Arbeitstitel, der von Regisseur James Wan bekannt gegeben wurde, deutet an, worum es sich bei dem siebten Königreich handeln könnte. So heißt "Aquaman 2" derzeit "Necrus". Necrus ist in den Comics ein Königreich, dass an jedem Ort der Weltmeere erscheinen kann, aber niemals zweimal am gleichen Ort gefunden wird. Ein solch mysteriöser Ort wäre wie gemacht für die Fortsetzung.

Aquaman 2 Gerücht: Hauptdarstellerin durch Emilia Clarke ersetzt

Aquaman 2 Gerücht: Hauptdarstellerin ersetzt

Ausgerechnet die Khaleesi aus Game Of Thrones könnte Gerüchten zufolge eine der größten Rollen in der DC-Fortsetzung übernehmen und die bisherige Schauspielerin ersetzen. Aquaman 2 Gerücht: Hauptdarstellerin ersetzt.

Worum es genau in "Aquaman And The Lost Kingdom" geht und wie ein blonder Jason Momoa aussieht, werden wir wohl demnächst erfahren. Bis wir den Kinofilm endlich sehen können, müssen wir aber noch warten. "Aquaman And The Lost Kingdom" startet im Dezember 2022. Neben Momoa sind auch Amber Heard, Patrick Wilson, Yahya Abdul-Mateen II und Temuera Morrison wieder mit von der Partie.

AltersempfehlungAb 12
Gesprächswert85%

Ähnliche Artikel