VG Wort Zählpixel

RTL Crime: Die gefürchtetsten Serienkiller der Welt - Special

©  FILM.TV | News
 
19.10.2019 18:00
 
Anzeige

Der November steht bei RTL Crime im Zeichen packender Verbrechen. Auf dem neuen Crime Doku Sendeplatz präsentiert der Pay-TV-Sender immer freitags um 20.15 Uhr spektakuläre Serienmörder-Fälle, die um die Welt gingen.

In fünf exklusiven Deutschlandpremieren erzählt RTL Crime die beispiellosen Geschichten von Israel Keys, Jeffrey Dahmer, Andrew Cunanan, Edmund Kemper und Joseph DeAngelo, zeigt, wie sie die Menschen in Angst und Schrecken versetzten und die Ermittler auf eine harte Probe stellten. Die Crime-Dokumentationen im Überblick:

Israel Keys: Method of a Serial Killer: Fr., 01.11., 20:15 (Deutschlandpremiere, 1x90)

Die packende Dokumentation erzählt in Interviews mit FBI-Ermittlern und Zeitzeugen sowie in Reenactements die verstörende Geschichte von Israel Keys, einem 34-jährigen Handwerker und Familienvater. 2012 erschüttert das spurlose Verschwinden der 18-jährigen Samantha Koenig die Gemeinde Anchorage im US-Bundestaat Alaska. Unumwunden gibt der Tatverdächtige die Vergewaltigung und den brutalen Mord zu. Doch schnell müssen die Ermittler erkennen, dass ein kaltblütiger Serienkiller vor ihnen sitzt, der Katz-und-Maus mit ihnen spielt.

Jeffrey Dahmer – A Serial Killer speaks: Fr., 08.11., 20:15 Uhr (Deutschlandpremiere, 2x60)

Der „Kannibale von Milwaukee“ hat zwischen 1978 und 1991 mindestens 17 Männer, die überwiegend aus der Homosexuellen-Szene stammten, betäubt, erdrosselt und zerstückelt. Basierend auf einem außergewöhnlichen Tiefeninterview, das die preisgekrönte Investigativ-Journalistin Nancy Glass ein Jahr nach seiner Verhaftung geführt hat, führt sie durch die Doku und gewährt erschreckende Einblicke in die verstörende Geschichte des Serienkillers Jeffrey Dahmer.

Killing Versace – Der Modeschöpfer und sein Mörder: Fr., 15.11., 21:00 Uhr (Deutschlandpremiere, 1x60)

Am 15. Juli 1997 verlässt der italienische Modedesigner Gianni Versace seine Villa in Miami Beach, um Zeitungen zu kaufen. Er ahnt nicht, dass der polizeilich gesuchte Callboy Andrew Cunanan ihn beschattet, um ihn kurz darauf kaltblütig mit zwei Kopfschüssen niederzustrecken. Das Verbrechen schockiert die ganze Welt – und die Jagd nach Versaces Mörder beginnt. Versace war sein fünftes Opfer. Was trieb den Todesschützen an und warum musste der weltbekannte Designer sterben?

Edmund Kemper: Die Psychologie des Killers: Fr., 22.11., 20:15 Uhr (Deutschlandpremiere, 1x90)

Schon als Kind zeigt Edmund Kemper auffälliges und psychopathisches Verhalten. Seine Jugend verbrachte er bei seinen Großeltern, die er nach einem Streit erschoss. Der 15-Jährige stellte sich und kam für fünf Jahre in eine Hochsicherheits-Besserungsanstalt. Sieben Jahre später begann er mit einer weiteren Mordserie, auch seine Mutter tötete er. Kemper ist über zwei Meter groß und hat einen IQ von 145. Er gehört zu den schlimmsten Serienkillern des 20. Jahrhunderts – und zu den am besten analysierten. Auf Interviews mit ihm basieren bis heute zahlreiche Erkenntnisse des modernen Profiling.

Joseph DeAngelo – Der Golden State Killer: Fr., 29.11., 20:15 Uhr (Deutschlandpremiere, 1x90)

Über 50 Vergewaltigungen und 12 Morde, unzählige Einbrüche: Über Jahrzehnte war der „Golden State Killer“ ein Phantom: Nach 44 Jahren Ermittlungsarbeit und 8.000 Verdächtigen im Jahr 2018 schließlich der sensationelle Fahndungserfolg: Der 72-jährige Joseph DeAngelo wird verhaftet. Ihm kann nachgewiesen werden, dass er der berüchtigte „Golden State Killer“ ist, der vor über 30 Jahren Kalifornier in Angst und Schrecken versetzte. Investigativ-Journalistin Stephanie Gosk ist dem „Golden State Killer“ jetzt auf den Spuren. Sie reist durch Kalifornien und spricht mit Menschen, die DeAngelos Weg gekreuzt haben.

 
 
 

RTL Crime: Die gefürchtetsten Serienkiller der Welt - Special: Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 72% | mit Material von RTL