Starportrait

Morgan Freeman Biografie


Geburtstag: 01.06.1937

Geburtsort: Memphis, Tennessee

Land: USA

Die Filmografie von Morgan Freeman:

1979 - Attica – Revolte hinter Gittern (Attica) - Regie: Marvin J. Chomsky
1981 - Liebe ist meine stärkste Waffe (The Marva Collins Story) - Regie: Peter Levin
1984 - Harry & Sohn (Harry & Son) - Regie: Paul Newman
1985 - Marie – Eine wahre Geschichte (Marie: A true story) - Regie: Roger Donaldson
1985 - Protokoll einer Hinrichtung (The execution of Raymond Graham) - Regie: Daniel Petrie
1986 - Letzte Ruhe (Resting Place) - Regie: John Korty
1987 - An einem Freitagabend (Fight for live) - Regie: Elliot Silverstein
1987 - Glitzernder Asphalt (Street smart) - Regie: Jerry Schatzberg
1988 - Johnny Handsome – Der schöne Johnny (Johnny Handsome) - Regie: Walter Hill
1988 - Süchtig (Clean and sober) - Regie: Glenn Gordon Caron
1988 - Tropic War (Blood money) - Regie: Jerry Schatzberg
1989 - Miss Daisy und ihr Chauffeur (Driving Miss Daisy) - Regie: Bruce Beresford - mit Jessica Tandy, Dan Aykroyd
1989 - Glory - Regie: Edward Zwick
1989 - Der knallharte Prinzipal (Lean on me) - Regie: John G. Avildsen
1990 - Fegefeuer der Eitelkeiten (The bonfire of the vanities) - Regie: Brian de Palma
1991 - Robin Hood: König der Diebe (Robin Hood: prince of the thieves) - Regie: Kevin Reynolds - mit Kevin Costner, Alan Rickman, Mary Elizabeth Mastrantonio
1992 - Im Glanz der Sonne (The power of one) - Regie: John G. Avildsen - mit Stephen Dorff, Armin Mueller-Stahl, John Gielgud
1992 - Erbarmungslos (Unforgiven) - mit Clint Eastwood (auch Regie), Gene Hackman, Richard Harris
1994 - Die Verurteilten (The shawshank redemption) - Regie: Frank Darabont - mit Tim Robbins, Bob Gunton,
1995 - Outbreak - Lautlose Killer (Outbreak) - Regie: Wolfgang Petersen - mit Dustin Hoffman, Rene Russo, Donald Sutherland
1995 - Sieben (Seven) - Regie: David Fincher - mit Brad Pitt, Gwyneth Paltrow, Kevin Spacey
1995 - Moll Flanders - Hure wider Willen - Regie: Pen Densham - mit Robin Wright Penn
1996 - Außer Kontrolle (Chain reaction) - Regie: Andrew Davis
1997 - Amistad - Regie: Steven Spielberg - mit Anthony Hopkins, Matthew McConaughey, Anna Paquin
1997 - ...denn zum Küssen sind sie da (Kiss the girls) - Regie: Gary Fleder
1998 - Deep Impact - Regie: Mimi Leder
1998 - Hard Rain - Regie: Mikael Salomon
1998 - Studio 54 (54)
2000 - Nurse Betty - Regie: Neil LaBute
2000 - Under Suspicion - Mörderisches Spiel (Under Suspicion) - Regie: Stephen Hopkins
2001 - Im Netz der Spinne (Along came a spider) - Regie: Lee Tamahori
2002 - High Crimes – Im Netz der Lügen (High Crimes) - Regie: Carl Franklin
2002 - Der Anschlag (The sum of all fears) - Regie: Phil Alden Robinson
2003 - Bruce Allmächtig (Bruce Allmighty) - Regie: Tom Shadyac
2003 - Levity
2003 - Dreamcatcher - Regie: Lawrence Kasdan - mit Thomas Jane, Jason Lee, Tom Sizemore
2004 - Million Dollar Baby - mit Clint Eastwood (auch Regie), Hilary Swank
2005 - Batman Begins - Regie: Christopher Nolan
2005 - Unleashed - Entfesselt (Danny the Dog)- Regie: Louis Leterrier
2005 - Sprechrolle als Erzähler in Die Reise der Pinguine (La marche de l’empereur) – Regie: Luc Jaquet
2005 - Edison - Regie: David J. Burke
2005 - Ein ungezähmtes Leben (An unfinished life) - Regie: Lasse Hallström
2006 - Lucky Number Slevin
2006 - The Contract
2007 - Evan Allmächtig (Evan Almighty)
2007 - Fest der Liebe (Feast of Love)
2007: Gone Baby Gone – Kein Kinderspiel (Gone Baby Gone)
2007: Das Beste kommt zum Schluss (The Bucket List)
2008: Wanted
2008: The Dark Knight - Regie: Christopher Nolan

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Morgan Freeman Biographie"