VG Wort Zählpixel

Starportrait

Vincent Cassel Biografie


Geburtstag: 23.11.1966

Geburtsort: Paris

Land: Frankreich

TV-Rollen:
1988 hatte der französische Schauspieler Vincent Cassel seine erste Rolle in der TV-Serie \'La Belle Anglais\'.

Kino-Rollen:
Rebellisch, unkonventionell, kriminell und verschlagen – so lassen sich Vincent Cassels Filmcharaktere auf den Punkt bringen. Seinen Durchbruch als Filmschauspieler feierte Vincent Cassel in Mathieu Kasovitz\' Drama \'Hass\'. Seine Darstellung des rebellischen Vince, einer der drei Freunde, die in einem Pariser Vorort leben, überzeugte die Kritiker und öffnete Vincent Cassel die Tür zu internationalen Produktionen. Es folgten Rollen in Filmen wie \'Jefferson In Paris\', \'Doberman\', \'Elizabeth\' sowie \'Ocean\'s Twelve\' und \'Ocean\'s Thirteen\'. Im Jahr 2000 verkörperte er in der Verfilmung des Thrillers von Jean-Christophe Grangé \'Die Purpurnen Flüsse\' neben Jean Reno den unkonventionellen Kriminalkommissar Max Kerkian. Ein Jahr später spielte er den fiesen Jean-François de Morangias in dem Fantasyfilm \'Der Pakt Der Wölfe\' von Christophe Gans. Mit Filmpartnerin Nicole Kidman schlüpfte Vincent Cassel in \'Birthday Girl – Braut Auf Bestellung\' in die Rolle eines russischen Kleinkriminellen. Seinen größten Erfolg feierte Vincent Cassel jedoch in den französischen Spielfilmen von Jean-François Richet \'Public Enemy No. 1 – Mordinstinkt\' und \'Public Enemy No.1 – Todestrieb\'. Für seine Darstellung des Gewaltverbrechers Jacques Mesrine erhielt Vincent Cassel 2009 den César als Bester Hauptdarsteller. 2010 war der Schauspieler wieder auf der Kinoleinwand zu sehen: In dem Oscar-Prämierten Thriller \'Black Swan\' von Darren Aronsofsky spielte Vincent Cassel den Choreografen von Natalie Portman und Mila Kunis. Vincent Cassel ist außerdem die französische Stimme von Hugh Grant und lieh diversen Figuren in Animationsfilmen seine Stimme, darunter Robin Hood in \'Shrek\' und den Säbelzahntiger Diego in \'Ice Age\'.

Werbe-Rollen:
Vincent Cassel ist sei 2009 das Gesicht des Yves Saint Laurant Parfüms Nuit de l\'homme. Seit 2011 ist er in einem Werbespott für den Lancia Ypsilon zu sehen.

Privatleben:
Sein bürgerlicher Name lautet Vincent Crochon, seinen Nachnamen Cassel übernahm er von seinem Vater Jean-Piere Cassel, der ebenfalls Schauspieler ist. Vincent Cassel ist seit 1999 mit der Schauspielerin Monica Belluci verheiratet, das Paar hat zwei gemeinsame Töchter. Außerdem beherrscht Vincent Cassel die brasilianische Kampfsportart Capoeira und spricht fünf Sprachen.

Deutsche Synchronstimme: Thomas Nero Wolff


Autor: Jutta Ladwig

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Vincent Cassel Biografie"