VG Wort Zählpixel

So laufen GNTM-Rauswürfe in Wirklichkeit ab

 
 

Heidi hat kein Foto und dann? So geht es wirklich weiter, wenn ein Model in der TV-Show nicht weiter kommt. Startet das Video für die ganze Geschichte.

 

 
 

Unsere Filmtipps für euch:

Hilfe, Ich Bin Ein Supermodel: Das erfolgreiche Teenager-Model Janine tauscht mit dem schüchternen Vorstadt-Mädchen Alex insgeheim die Rollen. Für jedes der beiden - sich verblüffend ähnlich sehenden - Mädels geht damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung: Janine möchte endlich wissen, wie man ein 'normales', unbehelligtes Leben führt, und Alex sehnt sich nach Aufmerksamkeit und glanzvollen Auftritten.

Mannequin: Jonathan Switcher ist vom Glück nicht gerade verfolgt: Eigentlich zum Künstler berufen, macht ihm das wirkliche Leben ziemlich viel Ärger. Ständig ist er auf der Suche nach einem Job, der nicht ganz so mies war wie der vorherige, um sich über Wasser zu halten.

Mannequin 2 - Der Zauber Geht Weiter: Weil eine Königin kein armes Bauernmädchen zur Schwiegertochter haben wollte, ließ sie die hübsche Jessie mittels eines Juwelen-Colliers für 1000 Jahre zur Puppe erstarren. Seitdem ist das leblose Mädchen Touristenattraktion Nummer Eins des Königreichs.

I Feel Pretty: Renee weiß sehr wohl wie es ist, gerade so knapper Durchschnitt in der Welt der Schönen zu sein. Doch ihr Selbstbild ändert sich buchstäblich schlagartig mit einem ungebremsten Sturz vom Fitnessrad: plötzlich sieht sie sich wunderschön, auch wenn ihre Umgebung das nicht genauso erkennt und der Kopf dazu noch ganz schön brummt.

Pretty In Pink: Andie stammt aus kleinen Verhältnissen und geht auf eine Schule, wo fast nur Richies, wohlhabende Mitschüler, sind. Ihre Klamotten kauft sie im Second-Hand-Shop, und ihr Geld verdient sie in einem Plattenladen.

Frühstück Bei Tiffany: Holly Golightley verbirgt ihre Vergangenheit gekonnt vor anderen, zuweilen auch vor sich selbst und widmet sich lieber den schönen Dingen des Lebens. Sie schwelgt in luxuriösem Ambiente als wenn sie ihr jetziges Dasein bereits mit der Muttermilch eingesogen hätte.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg | Gesprächswert: 80%