VG Wort Zählpixel

Bad Boys 3: Will Smith veröffentlicht Teaser-Video

©  FILM.TV | News
 
06.03.2019 07:48
 
Anzeige

Es dauerte verdammt lange, bis die Dreharbeiten zu Bad Boys 3 endlich starten konnten. Zahlreiche Hindernisse mussten überwunden werden und zeitweise dachte man, Bad Boys 3 würde gar nicht mehr kommen. Inzwischen befinden sich die Bad Boys Martin Lawrence und Will Smith aber am Set und Letzterer beglückte Bad Boys-Fans nun mit einem exklusiven Video zu Bad Boys 3.

Eines steht auch über 15 Jahre nach dem letzten Bad Boys-Film fest: Die beiden Bad Boys verstehen auch nach all der Zeit noch Spaß. Hinzu kommt, dass sie sich den modernen Gegebenheiten anpassen können. Zumindest Will Smith scheint sich durchaus bewusst zu sein, dass heutzutage auch Hollywood-Superstars ihre eigenen Instagram-Konten mit regelmäßigen Teasern zu ihren kommenden Filmen füttern müssen, um die Fans heiß darauf zu machen. Das gilt auch für ein so lange erwartetes Projekt wie Bad Boys 3.

Dwayne Johnson ist in den Sozialen Medien mindestens genauso präsent wie im Kino und sogar solch ein altes Action-Eisen wie Sylvester Stallone weiß Instagram und Co. richtig für die Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen. Will Smith lässt sich von den beiden natürlich nicht einfach so abhängen und mit seinem neuesten Teaser-Video zu Bad Boys 3 schießt er sozusagen den Vogel ab.

In Großbuchstaben kündigt er das Video auf Instagram als „EXKLUSIVE FIRST LOOK“ in das Bad Boys 3-Script-Reading an. Bei solch einem Meeting sind im Normalfall die wichtigsten Schauspieler sowie weitere Beteiligte wie u. a. die Autoren und die beiden Bad Boys 3-Regisseure Adil El Arbi und Bilall Fallah anwesend, während die Schauspieler ihre jeweiligen Lines aus dem Drehbuch vorlesen oder sogar schon vorspielen.

Dass Will Smith so ein Video veröffentlicht, verspricht tatsächlich einen großen, ersten Einblick in Bad Boys 3. Schließlich könnte man auf diese Weise erste, echte Dialogszenen usw. aus dem Film erfahren. Allerdings steht im Text zu Will Smiths Instagram-Posting noch dieser Zusatz: „KEINE SPOILER!“ Und das führt zu einem äußerst kuriosen Teaser-Video.

Nicht nur, dass die Gesichter, der Beteiligten alle verpixelt wurden, obwohl Will Smith und Martin Lawrence sehr offensichtlich zu erkennen sind – nein, auch geschätzt 95% der vorgetragenen Dialoge aus Bad Boys 3 wurden ausgepiept. Ihr hört gerade einmal, dass die beiden Bad Boys einen Flur entlanggehen und schon: „PIIIIIEEEEP!!“ Dazwischen tauchen immer wieder kurz Wortfetzen auf und sogar das Batmobil wird kurz erwähnt.

Ganz offensichtlich hat sich Will Smith mit dem Video bzw. seinem Instagram-Posting dazu einen großen Spaß erlaubt. Das Video könnt ihr euch im untenstehenden Player selbst zu Gemüte führen. Die Stimmung am Set scheint zumindest bereits genau richtig für Bad Boys 3 zu sein. Schließlich zeichneten sich schon die beiden Vorgänger nicht nur durch bombastische Action, sondern auch durch die Späße der beiden Hauptfiguren aus. Bad Boys 3 soll am 16.01.2020 in die Kinos kommen.

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 
Anzeige

Bad Boys 3: Will Smith veröffentlicht Teaser-Video: Weitere Infos

Anzeige

Schauspieler:
Will Smith, Martin Lawrence, Derrick Gilbert, Vanessa Hudgens, Alexander Ludwig, Joe Pantoliano, Charles Melton, Paola Nuñez, Massi Furlan, DJ Khaled, Jay Dubb, Kate del Castillo

Regie:
Adil El Arbi, Bilall Fallah

Drehbuch:
George Gallo, David Guggenheim, Joe Carnahan, Anthony Tambakis, Chris Bremner

Rollen:
Will SmithDetective Mike Lowrey
Martin LawrenceDetective Marcus Burnett
Derrick GilbertKid
Joe PantolianoCaptain Howard
Paola NuñezRite
Massi FurlanJimmy Beyer
Jay DubbOfficer Harris

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 92%