VG Wort Zählpixel

Deadpool 3 könnte ein Reboot werden

©  FILM.TV | News
 
25.01.2019 11:39
 
Anzeige

Nachdem Deadpool und Deadpool 2 beim Publikum hervorragend ankamen, musste man sich schon wundern, weshalb Hauptdarsteller Ryan Reynolds eine Fortsetzung mit Deadpool 3 von vornherein so rigoros ausschloss. Auf einer Promo-Tour in China verriet Reynolds jetzt jedoch, dass sich die Pläne offenbar geändert haben und Deadpool 3 doch kommt.

Mitte letzten Jahres machte Ryan Reynolds gegenüber Entertainment Weekly noch klar, dass er Befürchtungen habe, die Figur Deadpool mit einem Deadpool 3 womöglich totzureiten. Deadpools Geschichte sei in seinen Augen mit Deadpool 2 abgeschlossen: „Ich kann mir wirklich kein Deadpool 3 vorstellen“, so Reynolds damals.

Zumindest konnte er sich damals bereits vorstellen, Deadpool als Teil der bereits in Deadpool 2 eingeführten Superheldengruppe X-Force wieder zurück ins Kino zu bringen und tatsächlich war der X-Force-Film bereits bestätigt und sollte 2020 in den Kinos starten. Inzwischen hat sich die Lage jedoch geändert, Disney hat Fox gekauft und auch auf die Pläne rund um Deadpool und die X-Force scheint dies Auswirkungen zu haben.

Reynolds hatte eigentlich einen Operationstermin wegen einer Armverletzung, den er jetzt jedoch platzen ließ, um stattdessen die neu geschnittene, etwas harmlosere und damit auch für den chinesischen Markt zugelassene Version von Deadpool 2 auf einer Promo-Tour anzupreisen. Dabei riss er nicht nur die für Reynolds typischen Witze, die ihn von Anfang an so perfekt als Besetzung für Deadpool machten, sondern ließ mal eben so eine kleine Bombe platzen.

Wie Variety berichtet, verriet Reynolds, dass sein Team bereits an Deadpool 3 arbeiten würde. Allerdings ließ der Schauspieler nicht durchblicken, ob Deadpool 3 diesmal von vornherein auch mit dem chinesischen Markt – also einem der weltweit wichtigsten – im Hinterkopf gedreht und geschnitten werden soll.

Massive Änderungen im Vergleich zu den beiden Vorgängern soll es aber angeblich geben. Man gehe in eine „völlig neue Richtung“. Reynolds betonte hierzu, dass es seiner Meinung häufig vorkäme, dass Charaktere erst circa vier Filme zu spät verändert werden oder ein Reboot bekommen.“ Deutet Reynolds damit etwa an, dass auch Deadpool 3 ein Reboot werden könnte? Möglich wäre es, auch wenn es seltsam anmuten würde, für ein Reboot denselben Hauptdarsteller zu engagieren – aber das wäre ja gerade bei Deadpool nicht das erste Mal.

Deadpool 2 Trailer

Deadpool 2 Trailer
Finaler Trailer

Kleine Germanen

Kleine Germanen
 VIDEO-TIPP

Avengers: Endgame

Avengers: Endgame
 VIDEO-TIPP

Wir

Wir
 VIDEO-TIPP

 
 
 
Anzeige

Deadpool 3 könnte ein Reboot werden: Weitere Infos

Anzeige

Schauspieler:
Ryan Reynolds

Regie:
David Leitch

Drehbuch:
Fabian Nicieza, Rob Liefeld

Rollen:
Ryan ReynoldsWade Wilson / Deadpool

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 96%