VG Wort Zählpixel

Amazon Prime Video: Mehrere Nutzer im Account anlegen

 
 

Amazon Prime Video bietet als Streamingdienst zahlreiche Filme und Serien an. Diese Variante des Entertainments erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Während der Konkurrent Netflix schon seit Jahren die Option anbietet, dass ihr euch einen Account mit Freunden oder der Familie kostengünstig teilen könnt, so war dies bei Amazon Prime Video lange Zeit nicht möglich. Doch das soll sich nun für Nutzer in Deutschland ändern.

Bereits zuvor gab es diese Funktion in einigen wenigen anderen Staaten schon. In Zukunft dürfen auch wir hierzulande die Nutznießer des Teilens werden. Die Veröffentlichung erfolgt nach und nach in Wellen, weshalb das Feature nicht sofort für alle Nutzer gleichzeitig verfügbar sein wird.

Nach dem Update soll es möglich sein, dass alle Abonnenten von Amazon Prime in ihrem Konto zusätzlich zum eigenen Hauptprofil weitere Profile erstellen können. Dabei wird es dann möglich, bis zu fünf weitere, individuelle User zu erstellen, welche neben dem Standardaccount auf alle Inhalte von Amazon Prime Video zurückgreifen könnten.

Hierbei sollen, ähnlich wie beim Konkurrenten Netflix, auch der Verlauf der geschauten Serien, sowie die angezeigten Empfehlungen, individuell an jeden Nutzer angepasst werden. Des Weiteren ist damit auch das Einstellen einer Kindersicherung für einzelne Accounts problemlos möglich, sodass auch die Kleinsten in den Genuss des Streamings kommen.

Durch dieses Feature versucht Amazon voraussichtlich mit Netflix gleichzuziehen, da der Seh- und Bedienungskomfort durch das Update ein ganz anderer ist. Neben den angebotenen Inhalten und exklusiven Eigenproduktionen ist auch der Komfort bei der Nutzung für viele User ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des Streaminganbieters. In der Vergangenheit konnte vor allem der ehemaliger Dienst Maxdome mit seinen fehlerhaften Playern und einer nicht gerade intuitiven Bedienung seine Abonnenten nicht überzeugen.

 

 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Ole Mann | Gesprächswert: 98%