VG Wort Zählpixel

Beverly Hills Cop 4: Drehbuch in der Mache

©  FILM.TV | News
 
20.05.2020 13:14
 

1994 erschien der dritte Teil der Beverly Hills Cop-Reihe. Jetzt ist endlich die Fortsetzung mit Eddie Murphy in Arbeit. Netflix produziert den Film und hat dafür gleich zwei Star-Regisseure ins Team geholt. Jetzt gaben uns die beiden ein Update dazu, wie es mit Beverly Hills Cop 4 vorangeht.

Seit vielen Jahren soll ein vierter Teil von Beverly Hills Cop kommen. Die Arbeiten daran haben aber lange Zeit auf sich warten lassen. Letztes Jahr gab es endlich die Neuigkeit, dass Netflix ernst macht. Hollywood-Star Eddie Murphy soll tatsächlich als Ermittler Axel Foley zurückkehren und Verbrechen aufklären. Seitdem gab es allerdings wenig Informationen zu dem Projekt.

Jetzt haben die beiden Regisseure Adil El Arbi und Bilall Fallah ihr Schweigen gebrochen. Das Duo arbeitete bisher schon an dem extrem erfolgreichen Bad Boys For Life und wollen jetzt eine weitere Klassiker-Filmreihe wieder zum Leben erwecken. Scheinbar geht es damit auch Stück für Stück voran, wie sie in einem Gespräch mit Digital Spy erwähnen. Demnach habe man auch schon einen Drehbuch-Autor im Team, der an der Geschichte werkelt: "Wir werden sehen, wie die erste Version aussieht. Wir sind sehr aufgeregt und hoffen, dass wir mit einer weiteren Ikone wie Eddie Murphy zusammenarbeiten können. Das wäre großartig."

Generell versteht sich Eddie Murphy derzeit bestens mit Netflix. Letztes Jahr war der Star in der Komödie Dolemite Is My Name zu sehen. Wann genau wir mit Beverly Hills Cop 4 rechnen können, steht bisher noch nicht fest. Angesichts der derzeitigen Corona-Pandemie, dürfte der Start aber wohl noch eher in weiter Ferne liegen. Ursprünglich war die Fortsetzung schon 2016 geplant, bevor das Filmstudio Paramount das Projekt abgeben musste. Es wird sich zeigen, wie schnell Netflix Beverly Hills Cop 4 abschließen wird.

 
 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 89%