VG Wort Zählpixel
IMAX-Hammer: Vor „Fast & Furious 9“ seht ihr fünf Minuten aus „Jurassic World: Dominion"

IMAX-Hammer: Vor „Fast & Furious 9“ seht ihr fünf Minuten aus „Jurassic World: Dominion"

Bild von Johanna Mahlberg
Veröffentlicht

Eine spezielle erweiterte Vorschau von "Jurassic World: Dominion" gibt einen Einblick in das packende Spektakel des Films für die größten und eindrucksvollsten Leinwände im IMAX.

Die actiongeladene Vorschau spielt teilweise vor 65 Millionen Jahren, während der Kreidezeit, und zeigt Dinosaurier, die noch nie in einem Jurassic-Film zu sehen waren und enthüllt atemberaubende Szenen und Überraschungen.

Im Sommer werden Dinosaurier die Erde beherrschen. Diesen Sommer wird FF9 die Kinos auf der ganzen Erde beherrschen. Um sich bei den Fans weltweit für ihre Leidenschaft für zwei der beliebtesten Franchises von Universal Pictures zu bedanken, kündigten Universal und Amblin Entertainment heute an, dass ab dem 25. Juni bei jeder IMAX®-Vorführung von FF9 eine Special Extended Preview von "Jurassic World: Dominion" zu sehen sein wird, bei dem Colin Trevorrow, der den Film gemeinsam mit Steven Spielberg, dem Schöpfer des Franchise, produziert hat, Regie führte und das Drehbuch schrieb.

"Jurassic World: Dominion", produziert von Frank Marshall und Patrick Crowley, zeigt Chris Pratt, Bryce Dallas Howard, Academy Award®-Gewinnerin Laura Dern, Sam Neill und Jeff Goldblum in den Hauptrollen und bietet eine beeindruckende internationale Besetzung, darunter Mamoudou Athie, Scott Haze, Dichen Lachman, Daniella Pineda, Campbell Scott, Isabella Sermon, Justice Smith, Omar Sy, DeWanda Wise und BD Wong. Trevorrow schrieb das Drehbuch mit Emily Carmichael nach einer Story von Derek Connolly und Trevorrow. Alexandra Derbyshire hat neben Trevorrow und Spielberg die Produktion übernommen.

Trevorrow führte 2015 Regie bei Jurassic World, der weltweit 1,67 Milliarden Dollar einspielte und damit der sechstumsatzstärkste Film der Kinogeschichte ist.  Das Jurassic-Franchise, das 2018 sein 25-jähriges Jubiläum feierte, hat an den weltweiten Kinokassen mehr als 5 Milliarden Dollar eingespielt.

"Jurassic World: Dominion" kommt hierzulande am 09. Juni 2022 in die Kinos.

Der IMAX®-Exklusivfilm ermöglicht es den Fans, das bisher größte und kühnste Kapitel der Jurassic-Reihe auf der größten Leinwand und auf die aufregendste Weise zu sehen.

"Als Teil unserer Feier, mit der wir die Kinobesucher in diesem Sommer wieder in den Kinos willkommen heißen, konnten wir uns keine perfektere Art und Weise vorstellen, den hunderten Millionen Jurassic- und Fast-Fans auf der ganzen Welt 'Danke' zu sagen"

so Jim Orr, President of Domestic Theatrical Distribution bei Universal Pictures.

"Dieser erste Blick auf Jurassic World: Dominion, den Colin und sein Team zusammengestellt haben, ist wie nichts, was man je zuvor gesehen hat. Noch besser: Es gibt einfach keinen perfekteren Ort, um sowohl die Dominion-Vorschau als auch F9 zu erleben, als auf einer riesigen IMAX®-Leinwand. Das ist wirklich das ultimative Erlebnis für Filmfans."

Die fünfminütige Special Extended Preview von Jurassic World: Dominion, die die Zuschauer im bildschirmfüllenden IMAX®-Seitenverhältnis von 1:90:1 erleben können, enthält einen Prolog zur Geschichte des Films und spielt vor 65 Millionen Jahren, während der Kreidezeit, als Dinosaurier die ganze Erde beherrschten. Die atemberaubenden, actiongeladenen Szenen, untermalt mit der ikonischen Filmmusik von Oscar®-Preisträger Michael Giacchino, zeigen, wie die Erde aussah, lange bevor es Menschen gab, und erzählen die Entstehungsgeschichte, wie die Dinosaurier-DNA zum ersten Mal von einer mythischen Mücke getragen wurde. In der Preview sind sieben neue Dinosaurierarten zu sehen, die von der legendären Firma Industrial Light & Magic erschaffen wurden und noch nie zuvor in einem Jurassic-Film zu sehen waren. Aber die Preview ist noch nicht zu Ende und birgt einige für Jurassic typische Überraschungen mit Dinosauriern, die später auf einer Erde umherstreifen, die entschieden weniger die ihre ist.

"Seit ich ein Kind war, wollte ich Dinosaurier in ihrem natürlichen Lebensraum sehen. Es hat zwar ein paar Jahrzehnte gedauert, aber mit ein wenig Hilfe von ILM, Universal und Amblin ist es nun endlich passiert. Diese Vorschau ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf den Film, den wir gemacht haben. Es ist eine epische Feier von allem, was Steven Spielberg und Michael Crichton geschaffen haben, und ich kann es kaum erwarten, ihn im nächsten Sommer mit der Welt zu teilen."

sagt Regisseur Colin Trevorrow.

Die Preview wird bei IMAX®-Vorführungen von FF9 in mehr als 40 Ländern und Territorien erhältlich sein, darunter Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, Dänemark, Deutschland, Ecuador, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Indonesien, Indien, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kolumbien, Kroatien, Malaysia, Mexiko, Mongolei, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Spanien, Südafrika, Taiwan, Thailand, Trinidad, Tschechische Republik, Ukraine, Ungarn, Vereinigte Staaten und Vietnam. (In Ländern, in denen FF9 früher als am 25. Juni startet, wird die Vorschau am Eröffnungstag im IMAX® verfügbar sein.

"Diese Sequenz wurde gemacht, um auf der größtmöglichen Leinwand gesehen zu werden. Zum Glück sind die IMAX-Kinos wieder da, und überall auf der Welt kehren wir in die Kinos zurück, weil Filme uns näher zusammenbringen. Ich denke, wir brauchen diese gemeinsame Erfahrung gerade jetzt ... vielleicht mehr als je zuvor."

sagt Trevorrow weiter.

Während die Fans zum Kinostart von "Fast & Furious 9" am 15. Juli in die Kinos zurückkehren, ist diese Special Extended Preview eine Erinnerung an die Kraft und Schönheit des großen Kinoerlebnisses und an die Freude, dieses Erlebnis mit anderen Menschen zu teilen.

"Wir bei IMAX haben die Zuschauer genauso vermisst, wie sie es vermisst haben, Filme in unseren Kinos zu sehen, und dies ist das perfekte Willkommensgeschenk für alle, die Filme lieben. Wir sind immer wieder begeistert, die spektakulärsten Filme der Welt auf den spektakulärsten Leinwänden der Welt zu zeigen und dabei zu helfen, Momente und Erinnerungen für die Zuschauer zu schaffen, die ein Leben lang halten. Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit Universal, Amblin und den Filmemachern von Jurassic World und F9 dieses unvergessliche und noch nie dagewesene Kinoerlebnis zu bieten."

sagte Megan Colligan, Präsidentin von IMAX® Entertainment.

Und das Erlebnis Jurassic World ist nicht nur auf die Kinos beschränkt. Heute wurde der mit Spannung erwartete Jurassic World VelociCoaster im Universal Orlando Resort offiziell eröffnet, der Floridas schnellste und höchste Achterbahn zum Leben erweckt und eines der intensivsten Achterbahn-Erlebnisse bietet, das je geschaffen wurde. Diese völlig neue Art von Achterbahn wurde vom preisgekrönten Universal Creative Team in Zusammenarbeit mit den gefeierten Filmemachern von Universal Pictures und Amblin Entertainment konzipiert und gestaltet und kombiniert eine neue Jurassic World Story mit atemberaubenden Achterbahnmanövern.

Die Originalbesetzung aus den Filmen - Chris Pratt, Bryce Dallas Howard und BD Wong - kehren in ihren Rollen als Owen Grady, Claire Dearing und Dr. Henry Wu in die aufregende neue Attraktion zurück, die die Gäste auf ein extremes Abenteuer schickt, bei dem sie mit Blue, Charlie, Delta und Echo über 150 Fuß in die Luft steigen, in nur 2,4 Sekunden auf 70 mph katapultiert werden und mehr durch das Raptorengehege und darüber hinaus.

In den Universal Studios Hollywood bringt Jurassic World-The Ride die Gäste von Angesicht zu Angesicht mit dem außergewöhnlich realistischen Dinosaurier, dem Indominus rex, der sich im Finale der Fahrt einen heftigen Kampf mit seinem Erzrivalen, dem Tyrannosaurus rex, liefert. Der Indominus Rex ist vom Kopf bis zum Schwanz fast 30 Meter lang und über 30 Meter hoch. Er ist voll beweglich und verleiht der ohnehin schon dynamischen Fahrt noch mehr Nervenkitzel, Spannung und Intrigen. 

Jurassic World ist nach wie vor die maßgebliche Dinosaurier-Marke, und mit neuen Eröffnungen, die für jede Woche in diesem Monat geplant sind, zeigt Universal die unglaubliche Stärke dieser Blockbuster-Reihe. Ein sofortiger Fan-Favorit, Staffel 3 von Jurassic World: Camp Cretaceous - von Universal Pictures, DreamWorks Animation und Amblin Entertainment - wird jetzt auf Netflix gestreamt. Neue Action-Figuren von Mattel, LEGO und anderen erstklassigen Spielzeug-, Sammlerstück-, Bekleidungs- und Schuhpartnern sind ab Juni und den ganzen Sommer über im Handel erhältlich, ebenso wie neue Titel vom Verlagspartner Insight Editions. Fans können außerdem in eine von Jurassic World inspirierte Umgebung eintauchen, wenn am 18. Juni in Dallas-Fort Worth, TX, die Ausstellung Jurassic World: The Exhibition am 18. Juni. Gäste können das Jurassic World Alive-Handyspiel von Ludia herunterladen und vor Ort in Verbindung mit der Ausstellung aktivieren.

AltersempfehlungAb 12
Gesprächswert97%

Ähnliche Artikel