VG Wort Zählpixel

So einfach verlierst du Bauchfett in nur einer Nacht

 
 

Das Fett am Bauch ist nicht nur besonders unschön anzusehen, sondern zudem ziemlich ungesund. Wenn ihr zu den Menschen gehört, die nur sehr schwer in dieser Region abnehmen, dann gibt es nun einen ultimativen Tipp: Seht euch das folgende Video an, indem sich alles rund um das Thema Bauchfett dreht. An nur einem einzigen Tag Fett am Bauch verlieren? Was im erste Moment ziemlich unrealistisch klingen mag, das lässt sich tatsächlich umsetzen. Und zwar mit den Tipps und Tricks im nachfolgenden Clip.

Zu aller erst müsst ihr akzeptieren: Jeder Mensch haut Fett am Bauch. Sogar sehr schlanke Personen mit einem eher flachen Bauch haben eine kleine Fettschicht an dieser Stelle, die wärmt und Energie liefert. Wer allerdings über zu viel Fett am Bauch verfügt, der kann gesundheitlich negativ beeinflusst werden. Ganz klar: Dicke Oberschenkel, Arme oder ein dicker Rücken können ebenfalls ziemlich nerven und entsprechend nicht dem Ideal. Doch Fett am Bauch ist wirklich nicht gut für euch!

Fett direkt unter der Haut verursacht in der Regel weitaus weniger gesundheitliche Probleme als das Fett, welches sich direkt um die Organe legt. Das Fett in der Bauchhöhle kann eine Ursache für Diabetes, einen Schlaganfall und andere Volkskrankheiten sein. Daher solltet ihr euch frühzeitig darum kümmern, dass ihr an dieser Stelle nicht zu stark zunehmen. Wenn es bereits zu spät ist, dann helfen die Tricks aus dem Video dabei, das Fett schnell loszuwerden.

Um festzustellen, ob der Bauch zu dick ist, kann die Taille gemessen werden. Das reine Wiegen auf einer herkömmlichen Personenwaage gibt hingegen keinen Aufschluss über den Anteil oder über die Verteilung des vorhanden Körperfettes. Nehmt ein ganz normales Maßband und legt es um den Bauch. Zieht hierbei möglichst nicht die Luft ein, streckt den Bauch aber auch nicht extra weit heraus. In der Höhe des Bauchnabel befindet sich bei den meisten Menschen die Taille. Deshalb sollte genau hier gemessen werden. Bei Frauen sollte die Taille nicht größer sein als 35 inches, bei Männern sollte die Taille nicht weiter als 40 inches sein. Alle Werte darunter sind okay. Wer nur einen Tag lang auf feste Nahrung verzichtet, nimmt automatisch am Bauch ab. Allerdings solltet ihr es hiermit nicht übertreiben.

Ihr wollt etwas für eure Gesundheit tun und darüber hinaus noch sportlicher aussehen? Dann haltet euch an die Tipps aus dem folgenden Video. Hier wird genau erklärt, wie sich Bauchfett auswirkt und wie man dieses schnell und effektiv loswird. Der Gesundheit zuliebe!

 

 
 
 
Autor: Johanna Mahlberg | Gesprächswert: 80%