VG Wort Zählpixel

Die schlimmsten Lehrerinnen der Welt

 
 

Jeder von uns hatte diese eine Lehrerin oder diesen einen Lehrer, der so fürchterlich wrar, dass man am liebsten zu Hause geblieben wäre. Doch die Lehrer im Video sind echte Horror-Lehrer und wurden deshalb auch gefeuert.

Im Video sind sieben Fälle zu sehen, in denen Lehrer entschieden zu weit gingen. Ob Alkoholprobleme oder Nacktbilder per Snapchat an die Schüler, diese Lehrerinnen hielt ihr Job nicht davon ab, über die Stränge zu schlagen. Blöd nur, wenn sich die Schüler dann bei der Schulleitung beschweren und man suspendiert wird. Die Härte der Fälle ist zwar unterschiedlich und so reichen die Taten von unangenehmen Videos im Internet zu Kindesmissbrauch, aber eines haben alle Fälle gemeinsam. Die Lehrer, die sich in diesem Fällen schuldig machten, sind nicht dafür geeignet, mit Kindern umzugehen und zu arbeiten.

Klickt also auf das Video, wenn euch diese Horror-Lehrer interessieren. Auf dem YouTube-Kanal Wissenswert werden regelmäßig Videos veröffentlicht, die nicht nur interessant, sondern auch unterhaltsam sind. Wenn ihr also mehr Videos, wie dieses, sehen wollt, dann schaut auch auf dem YouTube-Kanal um. Kulturelle oder wissenschaftliche Videos sind dort genauso zu finden, wie Promi-News und lustige Videos.

In diesem Video geht es um schlimme Dinge, die Lehrer getan haben und wenn man von diesen Fällen hört, kann man nur froh sein, dass man diese Lehrerinnen nicht in der Schule hatte. Strenge oder unfaire Lehrer sind, im Gegensatz zu den Leuten im Video, ein Segen. Klickt also auf das Video, wenn ihr ein paar Minuten Zeit habt und lasst euch erklären, welche Lehrer nicht für ihren Beruf geeignet waren. Denn so unterschiedlich ihre Vergehen auch sein mögen, Pädagogen sind sie allesamt nicht. Die, die nicht angeklagt wurden, wurden aber gefeuert und so sind zumindest einige Schüler ihrer Horror-Lehrer losgworden.

 

 
 
 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%