VG Wort Zählpixel

Video: Darum sind Hunde die besten Haustiere

 
 

Mit einem Hund als Haustier wird es wirklich niemals langweilig. Sie spielen mit ihren Menschen, lieben sie inbrünstig und passen auf sie auf. Einen besseren Begleiter kann man sich wirklich nicht vorstellen.

Jeder der einen Hund hat, will nie wieder ohne ihn leben. Selbstverständlich bringt ein solch aufwändiges Haustier jede Menge Arbeit und Verantwortung mit sich, doch man gewöhnt sich schnell daran und nach nur wenigen Wochen ist es, als wäre der Hund schon immer ein Teil der Familie gewesen. Das liegt auch daran, das der Hund seine Menschen so sehr liebt, als wären sie seine echten Eltern. Diese bedingungslose Liebe ist sehr selten im Leben und kommt sonst eigentlich nur bei Eltern und Kindern vor.

Natürlich hat ein Hund auch Nachteile, so muss man täglich bei Wind und Wetter mehrmals mit ihm raus, hat einige Kosten für Futter und Tierarztbesuche und muss sich ein seiner Freizeitgestaltung etwas einschränken. Doch all diese Dinge sind nichts, verglichen damit, wie viel Freunde das neue Familienmitglied bereitet. Trotzdem sollte man sich gut überlegen, ob man bereit für eine solche Verantwortung ist, bevor man sich einen Hund anschafft. Denn nicht wenige Hunde landen am Ende im Tierheim, weil sich die Besitzer vorher nicht ausreichend informiert haben, was es heißt, einen Hund zu halten. Ein solchen Schicksal sollte man den unschuldigen Tieren ersparen und sich wirklich nur einen Hund anschaffen, wenn man bereit ist, diesem auch ein tolles Leben zu bieten.

Wer selbst einen Hund hat, weiß, wie sehr man diesen liebt und welche tollen Momente man mit ihm teilt. Im Video seht ihr die besten und lustigsten Situationen dieser Hundebesitzer. Wenn ihr also mal so richtig unterhalten werden wollt, dann klickt auf das Video und lasst euch von diesen Vierbeinern bespaßen.

 

 
 
 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%