VG Wort Zählpixel

Quiz: Starke Frauen der Geschichte

 
 

Am 4. September startet mit MULAN das epische Abenteuer einer jungen, furchtlosen Frau, die aus Liebe zu ihrer Familie und ihrer Heimat alles riskiert, endlich exklusiv auf Disney+. Nach zahlreichen harten Prüfungen wächst sie zur tapfersten und mutigsten Kriegerin und schreibt so Geschichte in den Legenden Chinas. So wie Mulan sind auch andere Frauen in die Geschichte eingegangen. Was wisst ihr beispielsweise über Rosa Parks, Malala oder Simone de Beauvoir.

 

 
 

Die sehenswerten Filme zu den starken Frauen aus dem Quiz:

Mulan: Als Chinas mächtiger Kaiser ein Dekret erlässt, dass aus jeder Familie je ein Mann in die kaiserliche Armee eingezogen wird, um das Land vor Eindringlingen aus dem Norden zu verteidigen, beschließt Mulan Hua, die Tochter und einziges Kind eines hoch dekorierten Soldaten, anstelle ihres kranken und geschwächten Vaters dem Einberufungsbefehl Folge zu leisten. Mulan gibt sich in Männerverkleidung als Jun Hua aus und muss sich den strengsten Prüfungen unterziehen.

Marie Curie: 1903 befindet sich die Wissenschaftlerin Marie Curie auf dem vorläufigen Höhepunkt ihrer Laufbahn, als ihr gemeinsam mit ihrem Mann Pierre der Nobelpreis für Physik verliehen wird. Doch nur wenig später wird ihr Leben auf den Kopf gestellt, als Pierre bei einem Unfall ums Leben kommt.

Der Liebespakt: Simone De Beauvoir Und Sartre: Als Simone de Beauvoir 1929 an der Sorbonne Jean-Paul Sartre kennenlernt, beginnt der Frauenschwarm, sie heftig zu umwerben. Gemeinsam bereiten sie das Abschlussexamen der "Agrégation" vor, das Simone auf dem zweiten Platz hinter Sartre und als eine der ersten Frauen überhaupt besteht.

Malala - Ihr Recht Auf Bildung: Ein eindringliches Portrait der Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai, die in ihrer Heimat Pakistan von den Taliban auf die Todesliste gesetzt wurde. Malala war auf dem Weg nach Hause im Swat Tal, als sie in ihrem Schulbus von einem Schuss in den Kopf schwer verletzt wurde.

Einstein: Felix Winterberg ist der Ururenkel des berühmten Albert Einstein – und selbst ein Genie. Doch seine Tage als brillanter Physik-Professor sind gezählt: Felix, Spitzname “Einstein”, leidet an der Erbkrankheit Chorea Huntington.

Frida: Mexiko, Anfang des 20. Jahrhunderts: Die junge, lebenslustige Frida Kahlo genießt ihr Teenagerdasein in vollen Zügen – bis ein tragischer Unfall das ungestüme Mädchen ans Bett fesselt.

Marie Curie: 1903 befindet sich die Wissenschaftlerin Marie Curie auf dem vorläufigen Höhepunkt ihrer Laufbahn, als ihr gemeinsam mit ihrem Mann Pierre der Nobelpreis für Physik verliehen wird. Doch nur wenig später wird ihr Leben auf den Kopf gestellt, als Pierre bei einem Unfall ums Leben kommt.

Amelia: Der Film zeigt das Leben der legendären amerikanischen Pilotin Amelia Earharts ihre fliegerische Triumphe und ihr kometenhafter Aufstieg zu Ruhm und Anerkennung in einer von Männern dominierten Welt. Unterstützung findet sie in der stürmischen Beziehung zu ihrem Geschäftspartner, Verleger und Liebhaber George Putnam.

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen: Hidden Figures ist die unglaubliche, noch nie erzählte Geschichte von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt. Eine fantastische Errungenschaft, die der Nation neues Selbstbewusstsein gab, das Rennen im Weltall neu definierte und die Welt aufrüttelte.


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 97%