VG Wort Zählpixel

Die besten Haushalts-Tipps die extrem nützlich sind

 
 

Jeder kennt sie - Hacks, die das Leben in vielen Bereichen leichter machen. Wenn ihr sie seht, stellt ihr euch die Frage, warum ihr nicht eher darauf gekommen seid. Denn manchmal macht man sich das Leben einfach unnötig schwer. Seid gespannt, welche witzigen, nützlichen und spannenden Tricks in diesem Video verraten werden. Dabei gibt es kein Gerede und kein unnötiges Warten, denn die 27 Kniffe werden Schlag auf Schlag in knapp 16 Minuten gezeigt. Fast alle der Utensilien habt ihr garantiert zu Hause, so dass ihr sofort starten und ausprobieren könnt...

Pakete öffnen kann so einfach sein, selbst ohne Messer. Ebenso leicht lassen sich vollkommen exakt Abmessungen eintragen. Und dann werdet ihr staunen, was man mit Hilfe von Büroklammern alles machen kann. Damit diese nicht wild auf dem Schreibtisch herumfliegen, gibt es einen praktischen Tipp zur Lagerung.

Lagerung ist generell ein Thema im Haushalt. Viel zu viele Dinge sind unsortiert und damit eher hinderlich als nützlich. Das fängt im Kleiderschrank an, geht weiter über die Arbeitsfläche im Büro und endet im Kühlschrank. Kennt ihr dieses Durcheinander auch? Viele der Hacks bieten praktische Lösungen, um Ordnung zu schaffen. Ganz nebenbei ergibt sich damit zusätzlicher Platz.

Auch Dinge, die ihr eigentlich wegwerfen würdet, können manchmal noch nützlich sein. Im Video erfahrt ihr, welche neue Verwendung beispielsweise alte Plastikflaschen haben. Seht selbst, wozu man den Müll noch nutzen kann. Ihr glaubt, mit einem Bügeleisen kann man nur bügeln? Das ist sicher seine Hauptbestimmung, aber mit etwas Kreativität findet das heiße Eisen selbst in der Küche eine Aufgabe. Ach ja, und ein wenig hat das Bügeleisen dann auch mit den alten Plastikflaschen zu tun... Was genau müsst ihr selber herausfinden.

Warum man Korken auf Stricknadeln stecken sollte und was Cola mit Meister Propper zu tun hat, wird hier noch nicht verraten. Aber ihr könnt sicher sein, dass ihr nach dem Video viele der Hacks umgehend testen wollt. Damit werdet ihr nicht nur Zeit sparen, sondern eure Wohnung aufpeppen. Apropos Meister Propper - wer kein Reinigungsmittel zur Hand hat, kann in einigen Bereichen ganz einfach auf Zahnpasta zurückgreifen... Viel Spaß beim Schauen!

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg | Gesprächswert: 93%