VG Wort Zählpixel

12 Dinge, die dein Kot über deine Gesundheit aussagt

 
 

Dieses Thema dürfte jetzt nicht unbedingt zu deinen Lieblingsthemen bei einem gepflegten Schwatz mit deinen Freunden gehören. Aber du musst ja keinem weitersagen, was du alles über deine Hinterlassenschaften herausgefunden hast.

In diesem Video erfährst du nämlich eine Menge darüber, wie du schon alleine am Aussehen deiner Exkremente erkennen kannst, ob mit dir alles in Ordnung ist.

 

 
 

In diesen Filmen läuft es mit dem Stuhlgang auch nicht so richtig rund und ihr werdet viel zu Lachen haben:

Brautalarm: In Annies Leben geht es drunter und drüber - nichts läuft so wie es soll. Besonders in Sachen Liebe ist Annie ein echter Pechvogel und hat, wie so oft, gerade mal wieder mit Liebeskummer zu kämpfen.

Harold & Kumar: Sie teilen sich die Wohnung, sehen zusammen fern und dröhnen sich auch mal zu: der Banker Harold und der indische Medizinstudent Kumar. Doch eines Nachts, im schönsten Rausch, bekommen beide Hunger.

Date Movie: Die übergewichtige Julia Jones kann keinen Partner finden. Eines Tages lernt sie Grant Funkyerdoder kennen, in den sie sich verliebt.

Big Mama's Haus: FBI-Agent Malcolm Turner wird auf Bankräuber Lester angesetzt. Sie folgen seiner Exfreundin Sherry, die zu ihrer Großmutter Big Momma in die Südstaaten flüchtet.

Ghost Movie: Malcolm lässt seine Freundin Kisha bei sich einziehen. Ihr gemeinsames neues Leben dokumentiert Malcolm nun auf Schritt und (Fehl)Tritt mit seinem Camcorder.

White Chicks: Nach einem fehlgeschlagenen Undercover-Einsatz rangieren die beiden Brüder und Agenten Marcus und Kevin Copeland ganz am Ende der FBI-Nahrungskette. Als zwei verwöhnte Society-Zicken, die Milliardärs-Töchter Brittany und Tiffany Wilson entführt werden sollen, werden folglich nicht Marcus und Kevin, sondern ihre Kollegen und größten Rivalen mit dem wichtigen Fall beauftragt.

Jackass: Bad Grandpa: In Jackass Presents: Bad Grandpa schlüpft Johnny Knoxville in die Rolle eines älteren Herren, gegen den heimische Gartenzweg-Diktatoren und Fußgängerzonen-Sheriffs regelrecht handzahm wirken. In seiner Verkleidung als 86-jähriger Irving Zisman legt er unvorbereitete Passanten rein.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg | Gesprächswert: 97%