VG Wort Zählpixel

Das passiert mit deinem Körper nach dem Tod

 
 

Im Krimi wird der Tod immer sehr professionell beschrieben und ebenso wird mit ihm umgegangen: Totenstarre, Verwesungsgeruch, Ermittlung des Zeitpunktes des Todes, etc. und anschließend erfolgt eine Verbrennung, Beerdigung, oder ähnliches. Genauere Informationen über die Verwesung erfahren wir jedoch nicht. Warum ist das so?

Sterben ist ekelerregend - aber faszinierend! Ein sehr unbeliebter Gedanke ist der Tod, oder viel mehr das Sterben an sich für die meisten. Die einen finden es schlichtweg gruselig, die anderen überkommt ein flaues Gefühl dabei. Einige Menschen sind jedoch geradezu fasziniert von den Vorgängen der Verwesung, weshalb heute auch umliegende Erkenntnisse über den Prozess des Verwesens bestehen. In dem untern eingeblendeten Video erfahrt ihr in 15 Schritten alles, was es wissenswertes über das irdische Leben nach dem Tod zu wissen gibt. Für diejenigen, denen die Thematik zu nahe geht, oder einfach zu ekelerregend scheint, gibt es noch andere spannende Themen auf unserer Webseite - überlasst dieses Video einfach den hartgesottenen unter euch.

Also: Wer lieber nicht wissen will, was mit dem Körper passiert, schaut jetzt weg. Diejenigen unter euch, die die Neugierde gepackt hat, sollte sich das unten eingeblendete Video zu diesem hochinteressanten Thema ansehen. In 15 Schritten wird beschrieben, wie die Verwandlung eines optisch lebendigen Menschen zu einer typisch lila-bläulich oder kalkweißen Verfärbung der Haut verläuft, wann die Totenstarre eintrifft und welche Flüssigkeiten, Fäkalien und sonstige Dämpfe den Körper verlassen. Dass diese Angelegenheit stinkt, wissen nicht nur die Fliegen und Fernseh-Komissare.

Wann ist man tot und was führt zum Tod? Mit dem Ausbleiben des Herzschlages Tritt der Tod ein, wodurch der Körper, und damit auch das Gehirn, nicht weiter mit überlebenswichtigen Sauerstoff versorgt wird. Der Körper wird steif und Bewegungsunfähig, alle Organe lösen sich auf, Bakterien und Insekten genießen unsere sterblichen Überreste.

Wenn ihr mehr zu dem Thema Verwesung des menschlichen Körpers wissen wollt, klickt auf das hier angezeigte Video - viel Spaß von unserer Seite! Noch ein letzter Tipp: Weg mit dem Popcorn - es wird eklig!

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 86%