VG Wort Zählpixel

Video: Der größte Teenager der Welt

 
 

Die Menschheit wird immer größer. Etwa um 15 cm hat sich die durchschnittlich Körpergröße in den letzten 100 Jahren verändert. Und sicher habt auch ihr in eurem Freundeskreis Leute, die 1,90 m oder sogar 2,00 m lang sind. Darüber kann der Teenager im folgenden Video nur müde lächeln.

Robert kommt aus Rumänien und ist im Alter von gerade einmal 17 Jahre unglaubliche 2,31 m groß! Derzeit ist er damit der größte Teenager der Welt. Er passt er durch keinen normalen Türrahmen, in vielen Autos wird es eng und die Auswahl beim shoppen ist recht überschaubar. Für ihn ist es normal, ständig den Kopf einziehen zu müssen. Zusätzlich begleiten ihn andere Schwierigkeiten, denn längst nicht alle Menschen sind dem jungen Riesen wohlgesonnen.

Doch warum ist Robert so groß? Steckt eine unheimliche Krankheit dahinter? Leidet er an einem seltenen Gen-Defekt? Oder hat sein Wachstum ganz natürliche Ursachen? Die Antwort bekommt ihr im Video.

An welchen Sport denkt ihr sofort, wenn ihr diesen großen Teenager vor Augen habt? Klar, an Basketball. Und genau das kann Robert auch wirklich gut. Dabei bringt seine Größe entscheidende Vorteile mit sich, kein Wunder, dass der Junge ein begnadeter Basketballer ist. Sein Talent blieb nicht lange versteckt, darum erhielt er in den USA bereits ein Stipendium.

Alles könnte also so schön sein - gäbe es nicht ein anderes Problem. Robert ist zu dünn und baut zu wenig Muskelmasse auf. Er muss Unmengen an Kalorien zu sich nehmen. Darüber würden sich viele von euch sicher freuen, für ihn bedeutet sein ungewolltes Untergewicht jedoch vielleicht das Aus für seine sportliche Karriere.

Zum Glück hat der große Junge aus Rumänien noch andere Vorlieben. Er spielt Klavier und ist ein echtes Sprachtalent. Trotzdem drückt ihm doch die Daumen, dass es am Ende für seine Laufbahn in der NBA reicht.

 

 
 
 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 99%