VG Wort Zählpixel

Video: Mann wird zweimal vom Blitz getroffen

 
 

Das dürften wohl die unglaublichsten Aufnahmen sein, die ihr jemals gesehen habt. So ging es zumindest uns, als wir den Clip gesehen haben, den ihr euch jetzt unter diesem Text in unserem Video-Player angucken könnt. Besonders das Ende ist nicht zu fassen! Ein Mann wird zweimal vom Blitz getroffen - was danach geschieht, seht ihr im Video.

Dabei fängt alles ganz harmlos an. Die Bilder einer Überwachungskamera zeigen ein paar Menschen, die im Regen eine kleine Straße entlang laufen. Niemand ahnt oder rechnet mit dem, was gleich passieren soll: Nach 26 Sekunden taucht ein Mann am unteren Bildrand auf und plötzlich wird die Dunkelheit von einem grellen Blitz erhellt, der den Mann direkt trifft.

Der Pechvogel, der einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort war, fällt um wie ein nasser Sack und bleibt sekundenlang regungslos liegen. Plötzlich bewegt er sich wieder. Erst eins seiner Beine, dann rappelt sich der Mann auf und schafft es weiter zu gehen - hinter ihm ist ein schwarzer Fleck auf dem Asphalt der Straße.

Der arme Kerl kommt leider nicht weiter als ein paar Meter, denn nach nur wenigen Schritten wird klar, der Typ hat einen ganz miesen tag erwischt. Ein zweiter Blitz trifft ihn und wieder liegt der Mann am Boden.

Aber wieder rappelt er sich auf. Das unglaubliche kommt dann erst noch. Was das ist, seht ihr im Video, das ihr jetzt direkt unter diesem Text in unserem Player starten könnt.

Die Aufnahmen entstanden laut Stempel der Überwachsungskamera bereits im Jahr 2011 und mittlerweile sagt das Institut für Wetter- und Klimakommunikation, dass das folgende Video nur ein Fake sein kann. Allerdings ein echt gut gemachter Fake.

 

 
 

Auf FILM.TV bekommt ihr nicht nur die neusten Film-News und Trailer, sondern wir zeigen euch außerdem regelmäßig die besten Videos aus dem Netz. Spektakuläre Aufnahmen, lustige Momente, rührende Geschichten und unglaubliche Stories, die ihr gesehen haben müsst. Sollten euch die Videos gefallen, meldet euch für unseren Newsletter im Facebook-Messenger an oder schaut regelmäßig im Entertainment-Bereich auf FILM.TV vorbei.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 98%