VG Wort Zählpixel

Hund rettet Ziegen aus dem Feuer

 
 

Auf einer Farm bricht ein Feuer aus. Der Besitzer rettet seine Familie und einige Tiere, muss seinen treuen Hund aber zurücklassen. Was dann allerdings passiert, kann man nur als Wunder bezeichnen! 

In Kalifornien hat ein Hund wahren Heldenmut bewiesen und trotz großer Gefahr die Ziegen seines Besitzers vor dem sicheren Tod bewahrt. Wie das genau passiert ist, könnt ihr in dem Video unter diesem Text sehen. Solche tierischen Helden sind echte Vorbilder!

Auf einer Farm bricht plötzlich ein riesiges Feuer aus. Die ganze Existenz der Familie wird an diesem Tag zerstört. Woher das Feuer kommt, ist unklar - es kam wie aus dem Nichts und trifft auch das Anwesen der Familie Hendel.

Es bleibt keine Zeit, um alle Tiere zu retten: Die Familie kann nur einige Katzen und Hunde mit auf ihren Pick-Up nehmen, die Gefahr ist zu groß. Der Schutzhund Oden weigert sich, die acht Ziegen der Familie zu verlassen und bleibt bei dem brennenden Gebäude. Die Familie muss ihn zurücklassen! Sie sind sich sicher: Er hat keine Chance.

Als die Familienmitglieder in Sicherheit sind, wird ihnen bewusst, was gerade passiert ist. Sie haben ihr Zuhause und einige der geliebten Tiere verloren. Es ist eine Zeit der Trauer.

Doch es passiert ein Wunder: Als sie einige Tage später zu der zerstörten Farm zurückkommen, trauen sie ihren Augen kaum: Oden und die Ziegen leben noch! Der Hund hatte die Ziegen mutig vor dem Feuer beschützt, und auch wenn die Tiere erschöpft sind, sind doch alle wohlauf. Wie es mit der Familie, Oden und der Farm weiter geht, seht ihr im Video.

Hund Oden ist ein echter Held! Anstatt sich selbst zu retten, hat er alle zurückgebliebenen Tiere beschützt. Was meint ihr? Können tierische Helden wie Oden Vorbilder für uns Menschen sein? Für diesen Mut hat sich Oden jedenfalls einen großen Knochen zur Belohnung verdient!

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 86%