VG Wort Zählpixel

Lustige Haustiere stellen sich tot nach Finger-Shot

 
 

Wie lang dauert es wohl, seinem Haustier dieses witzige Feature anzutrainieren? Wir haben für euch die lustigsten Haustiere, die einfach umkippen, wenn man mit dem Finger aus sie schießt. Sie stellen sich tot, als wären sie wirklich getroffen. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Delfin - Jedes Tier kann den Move drauf haben - seht selbst! Startet das lustige Video mit nur einem Klick.

 

 
 

Auch in der Filmwelt haben es Tiere oft richtig gut drauf. Hier kommen sehenswerte Streifen zum Thema:

Die Fantastische Reise Des Dr. Dolittle: Auch sieben Jahre nach ihrem Tod hat der exzentrische Arzt Dr. Dolittle den Verlust seiner Frau nicht überwunden.

Rampage - Big Meets Bigger: Mit seinen Mitmenschen kommt der renommierte Primatenforscher Davis Okoye nicht besonders gut zurecht, mit dem Gorilla George hingegen schon. Okoye hat den außergewöhnlich intelligenten Silberrücken aufgezogen, seit dieser ein kleines Affenbaby war.

Vergessene Welt: Jurassic Park: Vier Jahre nach dem Desaster im Jurassic Park: Auf einer nahegelegenen Insel haben die Dinosaurier unbemerkt überlebt und können sich frei bewegen. Doch jetzt droht eine noch viel größere Gefahr - der Plan, die Dinosaurier einzufangen und auf das Festland zu bringen.

Ostwind: Die rebellische Mika wird von ihren Akademiker-Eltern in den Sommerferien zum Straflernen zu ihrer Großmutter Maria geschickt, die ein Pferdegestüt hat. Mika interessiert sich nicht für Pferde, bis sie Ostwind kennenlernt, einen ungezähmten Hengst, der sich den Menschen verweigert.

Ein Schweinchen Namens Babe: Das verwaiste Schweinchen Babe kommt auf den Hof des Bauerns Arthur Hoggett. Dort wird sie von den anderen Tieren aufgenommen.

Amy Und Die Wildgänse: Amy ist erst 13 Jahre alt als ihre Mutter in einem Autounfall ums Leben kommt. Für das kleine Mädchen bricht daraufhin eine Welt zusammen.

Free Willy - Ruf Der Freiheit: Dreieinhalb Tonnen pure Freundschaft: Was kann ein kleiner Junge mehr verlangen? Willy ist ein Orca-Wal, der sein Dasein in einem viel zu kleinen Becken eines Vergnügungsparks an der amerikanischen Pazifikküste fristet, getrennt von seiner Familie in einer nahegelegenen Bucht.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Ole Mann | Gesprächswert: 89%