VG Wort Zählpixel

Herr Der Ringe Serie: Game Of Thrones-Star übernimmt große Rolle

 
 

Während Netflix mit The Witcher bereits einen starken Kandidaten für die Game Of Thrones-Nachfolge auf den Titel der erfolgreichsten aktuellen Fantasy-Serie in den Ring gestellt hat, lässt Amazon Prime mit seiner Herr Der Ringe-Serie leider noch auf sich warten. Jetzt wurde sogar eine der Hauptrollen der Herr Der Ringe-Serie komplett neu besetzt. Allerdings dürfte dieser neue Star in der Herr Der Ringe-Besetzung alle Game Of Thrones-Fans freuen.

Netflix‘ The Witcher konnte die Zuschauer trotz der kurz zuvor veröffentlichten, eher mittelmäßigen Kritiken offensichtlich überzeugen. Ein kurzer Blick auf Rotten Tomatoes und diverse Social-Media-Seiten sowie die zahlreichen YouTube-Cover-Versionen des Witcher-Ohrwurms „Toss A Coin To Your Witcher“ machen das deutlich. Damit legen Netflix und The Witcher die Fantasy-Serien-Latte für Amazon Prime und die noch kommende Herr Der Ringe-Serie ordentlich hoch.

Möglicherweise könnte der neueste Besetzungswechsel in der Herr Der Ringe-Serie aber zumindest schon mal einen kleinen Pluspunkt bei so einigen alten Game Of Thrones-Fans einfahren. Nachdem nämlich Will Poulter, der unter anderem aus Black Mirror: Bandersnatch, Maze Runner und Midsommar bekannt ist, aus terminlichen Gründen aus der Herr Der Ringe-Serie aussteigen musste, wurde ein mehr als interessanter Ersatz für die Amazon Prime-Serie gefunden: Ned Stark.

Wobei es sich dabei natürlich nur um seinen Rollennamen in Game Of Thrones handelte. Der echte Name des Will Poulter-Nachfolgers lautet Robert Aramayo. Er spielte in Game Of Thrones in den Rückblenden den jungen Ned Stark. In der Herr Der Ringe-Serie soll er laut Deadline eine der Hauptrollen übernehmen – also diesmal wohl nicht mehr nur in Rückblenden zu sehen sein.

Viel mehr ist leider bislang über seine Rolle in Herr Der Ringe auf Amazon Prime Video noch nicht bekannt. Gerüchten zufolge trägt sein Charakter in Herr Der Ringe den Namen Beldor, was Kundigen der Vorlagen von J.R.R. Tolkien aber nichts sagen dürfte, da dieser Name in den Büchern nicht auftaucht.

Dafür aber ein anderer: Galadriel. Denn wie seit Kurzem bekannt, wird Galadriel – in einer jüngeren Version gespielt von Morfydd Clark – auch in der Herr Der Ringe-Serie dabei sein. Jünger deshalb, weil die Serie lange vor den Ereignissen der Herr Der Ringe-Filme spielt. Wann die Serie auf Amazon Prime startet, ist leider noch nicht verraten worden. Vor 2021 solltet ihr allerdings nicht damit rechnen.


 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 96%