VG Wort Zählpixel
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
©

Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films

Bild von Sebastian Lorenz
Veröffentlicht

Disney entführt uns mit seinem neuen Kino-Abenteuer "Jungle Cruise" auf eine ausgelassene, spannende Fahrt auf dem ungezähmten Amazonas, inspiriert von der klassischen Disney-Themenpark-Attraktion. In den Hauptrollen zu sehen sind Dwayne Johnson und Emily Blunt. Mit dem ruppigen, witzigen Skipper Frank Wolff am Steuer der La Quila, einem baufälligen, aber charmanten Boot, beginnt die Reise.

Die Story des Films

Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkriegs bittet die entschlossene Forscherin Dr. Lily Houghton (Emily Blunt) den Skipper Frank (Dwayne Johnson) um seine fragwürdigen Dienste, damit er sie in die tiefsten und gefährlichsten Teile des Amazonas führt. Sie erhofft sich davon, das Geheimnis eines uralten Artefakts zu lüften, ein legendäres Relikt, welches die Macht hat, das Schicksal der Menschheit zu verändern.

Der Kino-Trailer zum Film

Das geht aber nicht ohne Widersacher! Der rivalisierende Reiseveranstalter Nilo (Paul Giamatti) hat es auf Frank abgesehen, und der unerbittliche europäische Prinz Joachim (Jesse Plemons) ist ihnen auf den Fersen. Zusammen mit Lilys Bruder MacGregor (Jack Whitehall), einem englischen Gentleman, wie er im Buche steht, begegnen sie unzähligen Gefahren, von wilden Tieren über furchterregende Feinde bis hin zu übernatürlichen Bedrohungen, die alle in der trügerischen Schönheit des Regenwaldes lauern.

Video-Special: Das Abenteuer Jungle Cruise

Doch je mehr sich die Geheimnisse des verlorenen Relikts enthüllen, desto mehr steht für Lily und Frank auf dem Spiel, denn die feindlichen Kräfte rücken immer näher und ihr Schicksal, und damit auch das der Menschheit, liegt in ihren Händen. Dwayne Johnson selbst sagt zur Story:

"In Jungle Cruise geht es um Abenteuer, um das Leben und darum, ein erfülltes Leben zu führen. Und darum, sich dessen bewusst zu sein und Barrieren zu durchbrechen, indem man Dinge tut, die über das hinausgehen, was die Leute für deine Grenzen halten. Jungle Cruise ist ein Abenteuer - Es macht Spaß, es ist magisch, es ist mystisch, es ist gefährlich und es ist aufregend."

Video-Special: Kameradschaft mal anders

Wie bei "Fluch der Karibik": Die Vorlage zum Kinofilm

Wie beim mehrteiligen Piraten-Spaß mit Johnny Depp basiert das neue Amazonas-Abenteuer "Jungle Cruise" auf der gleichnamigen Attraktion im Disneyland Park. Sie begeistert die Besucher seit ihrer Eröffnung im Jahr 1955 in Anaheim, Kalifornien. Ihre Beliebtheit führte dazu, dass sie 1971 als eine der Eröffnungsattraktionen in den Magic Kingdom Park im Walt Disney World Resort in Florida und 1983 in Tokyo Disneyland aufgenommen wurde. Im Jahr 2005 wurde auch in Hongkong Disneyland eine modifizierte Version, die Jungle River Cruise, als eins der Highlights präsentiert.

Jungle Cruise Special: Die Action

Bei der Eröffnung im Jahre 1955, als der Disneyland Park zum ersten Mal Gäste empfing, war der Ton der Attraktion noch ernster. Der Fluss hat im Laufe der Jahre seinen Verlauf geändert und wurde um ein Elefantenbad, Gorillas im Safarilager und eine neue Piranha-Szene erweitert. Welche Elemente es in den Kinofilm schafften, zeigen wir euch auch in den Video-Specials.

Die Stars vor und hinter der Kamera

Neben den Hauptdarstellern Dwayne Johnson ("Jumanji: The Next Level", "Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw") und Emily Blunt ("A Quiet Place", "Mary Poppins Returns") spielt in dem Film der zweifach für den Golden Globe® nominierte Edgar Ramírez ("Yes Day", "Carlos") als Aguirre.

Die Highlights der Weltpremiere

Weiter zu sehen sind Jack Whitehall ("Jack Whitehall: I'm Only Joking", The Bad Education Movie") als MacGregor, der zweifach für den Emmy® nominierte Jesse Plemons ("The Master", "Black Mass") als Prinz Joachim und der für den Academy Award® nominierte Paul Giamatti ("12 Years a Slave", "Cinderella Man") als Nilo.

Disney+ Abo über 15% günstiger - #Ad - News 2021
Anzeige

Disney+ Abo über 15% günstiger

Beliebig viele Filme & Serien downloaden für unterwegs. Familientaugliche Inhalte dank einfach bedienbarer Kindersicherung. Wachsende Sammlung von Titeln in 4K-Qualität und Dolby Atmos-Sound auf unterstützten Endgeräten. Gleichzeitiges Streamen auf bis zu vier Endgeräten. Disney+ Abo über 15% günstiger.

Jaume Collet-Serra führt Regie nach einem Drehbuch der Oscar®-nominierten Michael Green und Glenn Ficarra & John Requa. Die Drehbuchvorlage stammt von John Norville & Josh Goldstein und Glenn Ficarra & John Requa. Kinostart des neuen Disney-Films ist der 29. Juli 2021. Für alle, die nicht ins Kino können, läuft "Jungle Cruise" ab dem 30. Juli 2021 bereits beim Streamingdienst Disney+ im VIP-Zugang.

Szenenfotos aus „Jungle Cruise“

Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
1 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
2 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
3 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
4 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
5 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
6 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
7 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
8 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
9 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
10 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
11 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
12 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
13 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
14 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
15 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
16 / 17
Jungle Cruise: Alles Wissenswerte zum Kinostart des neuen Disney-Films
17 / 17
AltersempfehlungAb 12
Gesprächswert91%
Mit Material vonDisney

Ähnliche Artikel