VG Wort Zählpixel

Video: Tiere retten Tiere - unglaublich schön

 
 

Im Tierreich geht es oft nur um das eigene Überleben in der wilden Natur. Doch diese ungezähmten Tiere zeigen überraschend viel Mitgefühl für ihre Kameraden in Not. Wir zeigen euch einige wunderbare Clips in denen Tiere von anderen Tieren gerettet wurden. Klickt dazu einfach in unseren Player unter diesem Text und schaut euch das Video an!

Einer der Clips aus dem Video beweist uns, wie ähnlich das Verhalten von Menschen und Affen sein kann. Ein kleines Küken schwimmt hilflos im Wasser und droht ohne Unterstützung zu ertrinken. Ein besorgter Orang-Utan sieht die gefährliche Situation und versucht sofort dem armen Tier zu helfen. Der hilfsbereite Affe greift sich ein Blatt und zieht damit das Küken aus dem Wasser, um es dann wohlbehalten an Land zu bringen. Mit viel Mitgefühl untersucht der Orang-Utan das kleine Tier und schaut, ob es ihm tatsächlich gut geht.

Ebenso viel Mitleid schien eine Herde Flusspferde zu haben, als ein Zebra angegriffen wird. Das Zebra trinkt gerade aus einem Fluss und wird plötzlich von einem Krokodil gebissen. Als das geschwächte Zebra langsam ins Wasser verschwindet, scheint sein Schicksal besiegelt zu sein. Doch dann nähern sich die Flusspferde und es gelingt ihnen, das Krokodil in die Flucht zu schlagen.

Dass es sich einfacher jagt, wenn man in der Gruppe unterwegs ist, beweist auch der nächste Clips. Eine Gruppe Paviane bemerkt einen Leoparden mit seiner Beute. Das gefangene Impala-Weibchen steht kurz davor von der Wildkatze gefressen zu werden. Die Paviane lassen sich das Ganze jedoch nicht gefallen. Sie machen sich auf, um das Opfer in Not zu retten. Sobald sich der erste Affe nähert, flüchtet die Katze schnell und die verwirrte Antilope entwischt mit ihrem Leben.

Soviel Moral unter Tieren ist wirklich inspirierend. Für andere ungewöhnliche Rettungsaktionen im Tierreich, schaut unter diesen Text. Einfach auf unseren Player klicken und das rührende Video ansehen!

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%