Game of Thrones
©
Game of Thrones

Game of Thrones

FSK 16 8 Staffeln Fantasy
Mit: Emilia Clarke, Lena Headey, Sophie Turner, Kit Harington, Peter Dinklage, Nikolaj Coster-Waldau und Maisie Williams

Die Story zu "Game of Thrones"

Die Handlung ist in einer fiktiven Welt angesiedelt und spielt auf den Kontinenten Westeros, den Sieben Königreichen sowie im Gebiet der "Mauer" und jenseits davon im Norden und Essos. In dieser Welt ist die Länge der Sommer und Winter unvorhersehbar und variabel; eine Jahreszeit kann Jahre oder sogar Jahrzehnte dauern. Der Handlungsort auf dem Kontinent Westeros in den Sieben Königreichen ähnelt dabei stark dem mittelalterlichen Europa. Die Geschichte spielt am Ende eines langen Sommers und wird in drei Handlungssträngen weitgehend parallel erzählt. In den Sieben Königreichen bauen sich zwischen den mächtigsten Adelshäusern des Reiches Spannungen auf, die schließlich zum offenen Thronkampf führen. Gleichzeitig droht der Wintereinbruch und es zeichnet sich eine Gefahr durch eine fremde Rasse im hohen Norden von Westeros ab.

Trailer zu "Game of Thrones"

Mehr Infos zu "Game of Thrones"

Schauspieler und Rollen

Emilia Clarke Daenerys Targaryen
Lena Headey Cersei Lannister
Sophie Turner Sansa Stark
Kit Harington Jon Snow
Peter Dinklage Tyrion Lannister
Nikolaj Coster-Waldau Jaime Lannister
Maisie Williams Arya Stark
Liam Cunningham Davos Seaworth
John Bradley Samwell Tarly
Conleth Hill Varys
Gwendoline Christie Brienne of Tarth
Jacob Anderson Grey Worm
Jerome Flynn Bronn
Rory McCann Sandor Clegane
Joe Dempsie Gendry
Isaac Hempstead-Wright Bran Stark
Vasco Temudo Soldier (Uncredited)
Mehr anzeigen

Originaltitel

Game of Thrones

Drehbuch

George R. R. Martin

Produktion

David Nutter, Duncan Muggoch, Miguel Sapochnik, Lisa McAtackney, Greg Spence, Christopher Newman, Frank Doelger, Carolyn Strauss

Soundtrack

Ramin Djawadi

Produktionsland und Jahr

Großbritannien / USA 2011

Alle Staffeln von "Game of Thrones"

Staffel 1

2011 10 Episoden

Die fiktive Welt von Westeros, in der Jahreszeiten sich über Jahre hinziehen: Sieben Königreiche bevölkern den Kontinent, ständig gibt es Kriege, Machtkämpfe in den einzelnen Königshäusern, Morde und Intrigen. Im Zentrum dieser ständigen Machtverschiebungen stehen drei mächtige Adelshäuser: Die Starks, die Lannisters und die Baratheons. Doch auch die vor Jahren abgesetzte und verbannte Königsfamilie Targaryen plant ihre Rückkehr an die Macht. Die gefährlichen Ränkespiele führen schließlich zu einem Krieg, der den ganzen Kontinent destabilisiert, und weiteres Unheil zieht unbeobachtet auf: Jenseits des riesigen Eiswalls am nördlichen Rand taucht eine unheimliche, Jahrhunderte alte Macht auf, deren Wirken fürchterliche Folgen für alle Einwohner von Westeros haben wird.

Staffel 2

2012 10 Episoden

Ned Stark (Sean Bean), Lord von Winterfell, ist tot. Doch der Kampf um den eisernen Thron von Westeros hat erst begonnen: Der junge König Joffrey (Jack Gleeson) setzt am Hof in Königsmund mit grausamer Härte seinen Machtanspruch durch. Beraten wird er von seiner intriganten Mutter Cersei Lannister (Lena Headey) und seinem Onkel Tyrion (Peter Dinklage). Als Hand des Königs versucht Tyrion die brutale Willkür von Joffrey in die Schranken zu weisen. Doch Neds Sohn Robb Stark (Richard Madden) erklärt den Norden für unabhängig und nimmt Cerseis Bruder Jaime Lannister (Nikolaij Coster-Waldau) im Kampf als Geisel. Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) ist unterdessen zu einer selbstbewussten Frau gereift und entschlossen, mit drei jungen Drachen ihre sinkende Macht zurückzugewinnen. Doch auch unter den Wildlingen jenseits der Mauer erhebt sich ein neuer Anführer.

Staffel 3

2013 10 Episoden

Nach dem brutalen Angriff von Stannis Baratheon muss die König Joffrey (Jack Gleeson) und die Lannisters weiter um ihre schwindende Vorherrschaft fürchten. Doch Westeros droht aus dem Norden jenseits der Mauer noch größere Gefahren: Mance Rayder (Ciarán Hinds) bricht mit einer ganzen Armee von Wildlingen auf, um den gesamten zivilisierten Süden mit Krieg zu überziehen. Und in seinem Gefolge drohen auch die gefürchteten weißen Wanderer die uralte Schutzmauer, die Eiswand an der schwarzen Festung, wo sich auch Jon Schnee befindet, zu überwinden. Robb Stark (Richard Madden), selbstberufener König des Nordens, will seinen Siegeszug gegen die Lannisters fortführen. Und jenseits der Meerenge versucht Daenerys Targaryen (Emilia Clarke), die letzte noch lebende Nachkomme von König Aerys II. Targaryen und eigentlich rechtmäßige Erbin des eisernen Throns, auf Essos eine Armee zu rekrutieren. In der Sklavenbucht Astapor verhandelt sie um ein Heer von 8.000 Eunuchensoldaten, den sogenannten "Unbeflekten". Zusammen mit ihrer Streitmacht und ihren drei Drachen will sie dann nach Westeros segeln.

Staffel 4

2014 10 Episoden

Walder Frey (David Bradley) hat "den König des Nordens" Robb und seine Mutter Catelyn Stark (Richard Madden, Michelle Fairley) auf der Hochzeit von Edmure (Tobias Menzies) und Roslin (Alexandra Dowling) verraten. Die entsetzliche Intrige konnte er mit heimlicher Rückendeckung von Tywin Lannister (Charles Dance) spinnen. Jetzt wollen die Lannisters ihre Vorherrschaft und ihr Bündnis mit den Tyrells durch eine Hochzeit mit dem jungen, grausamen Herrscher Joffrey (Jack Gleeson) und Margaery Tyrell (Natalie Dormer) besiegeln. Jon Schnee (Kit Harington) steht derweil als aufgeflogener Doppelagent der Nachtwache bei den Wildlingen am Eiswall endgültig zwischen allen Fronten. Und auch in der schwarzen Festung ist er nicht mehr sonderlich willkommen: In einer Anhörung vor den obersten Mitgliedern der Nachtwache muss er sich verantworten. Und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) hat inzwischen im fernen Essos ihre Drachen aufgezogen, eine Armee rekrutiert und durch die Befreiung der Sklaven von Yunkai auch ein Volk für sich gewonnen. Doch nun muss sich Daenerys erstmals nicht nur als geschickte Strategin und Heerführerin beweisen, sondern auch als kluge Regentin. Denn wie will sie die Herrscherin über sieben Königreiche werden, wenn sie noch nicht einmal eine einzige Stadt kontrollieren kann?

Staffel 5

2015 10 Episoden

Ganz Westeros ist im Aufruhr: Nach seiner unüberlegten Tat gegenüber seinem Vater Tywin (Charles Dance), befindet sich Tyrion (Peter Dinklage) auf der Flucht, dabei findet er eine neue Bestimmung. Währenddessen schreit Cersei Lannister (Lena Headey) nach Rache und fordert Tyrions Kopf. Das Gefüge der Macht in Königsmund scheint einen weiteren Knacks bekommen zu haben. Am Hof versucht die Königin-Mutter deshalb zwischen den intriganten Tyrells und einer aufkommenden religiösen Bewegung die Macht ihrer Familie zu wahren. Doch ihrer Familie droht auch Gefahr aus Dorne. Nach dem spektakulären Duell zwischen dem Berg und der Viper sinnt Oberyn Martells (Pedro Pascal) Geliebte Ellaria Sand (Indira Varma) nach Vergeltung. Unterdessen bricht Cerseis Bruder und Geliebter Jaime (Nikolaj Coster-Waldau) zu einer geheimen Mission auf. Jon Schnee (Kit Harington) muss derweil auf der schwarzen Festung zwischen der Nachtwache und Stannis Baratheon (Stephen Dillane) vermitteln, der sich nicht nur als Verteidiger von Westeros, sondern als der einzige wahre König sieht. Die Gefahr jenseits der Eismauer rückt aber unaufhörlich näher, bis es schließlich zu einem unerbitterlichen Kampf kommt. Jenseits der Meerenge sucht Arya (Maisie Williams) einen alten Freund. Ihr Leben erfährt einen drastischen Wandel und die jüngste Stark-Tochter muss sich neuen Herausforderungen stellen. Und im fernen Essos muss Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) erkennen, dass die Kontrolle der eroberten Stadt Meereen ein paar harte Opfer von ihr verlangt. Außerdem ist einer ihrer Drachen - Drogo - immer noch ausgerissen.

Staffel 6

2016 10 Episoden

Nach den schockierenden Entwicklungen am Ende der fünften Staffel, einschließlich Jon Schnees blutigem Schicksal, Daenerys knapper Flucht aus der Arena von Mereen und Cerseis öffentlicher Demütigung in den Straßen von Königsmund, formieren sich die Überlebenden aus allen Teilen von Westeros und Essos neu, um unerbittlich ihrem ungewissen Schicksal nachzujagen. Altbekannte Figuren werden neue Allianzen schmieden, um ihre Überlebenschancen zu erhöhen, während neue Gesichter das Gleichgewicht der Mächte im Osten, Westen, Norden und Süden ins Wanken bringen.

Staffel 7

Trailer 2017 7 Episoden

Der Winter ist da! Lange haben sich die Bewohner von Westeros vor der nächsten jahrelangen Kälteperiode gefürchtet. Jetzt hält zunehmend die Kälte den Kontinent umklammert. Doch Westeros drohen noch ganz andere Gefahren: Cersei Lannister (Lena Headey) hat mit Seefeuer die große Septe in Königsmund samt all ihren Widersachern gesprengt. Nachdem sie ihre drei Kinder durch Mord und Selbstmord verloren hat, ist sie selbst zur Königin aufgestiegen und hat nichts mehr zu verlieren. Rücksichtslos ist sie bereit, jeden zu vernichten, der sich ihr in den Weg stellt.

Staffel 8

Trailer 2019 6 Episoden

Der Nachtkönig und die Weißen Wanderer haben die Mauer überwunden, der Winter ist endgültig da. Und die vermeintliche Allianz der Lebenden gegen die Toten ist schon von Beginn an zum Scheitern verurteilt. Denn Cersei bleibt Cersei und die hatte nie vor, ihr Versprechen gegenüber Daenerys, Jon und Co. einzuhalten und gegen die Untoten zu kämpfen. Sie hat sogar schon einen hinterhältigen Plan ausgeklügelt, wie sie in "Game of Thrones"-Staffel 8 weiterhin ihre Macht behaupten kann. Die selbsternannte Königin von Westeros, Daenerys Targaryen, und ihre Armeen segeln gemeinsam mit Jon Schnee, König des Nordens, Richtung Winterfell. Zwischen den beiden hat sich eine Liebesbeziehung entwickelt. Ziemlich brisant, denn die beiden sind miteinander verwandt, sie sind Tante und Neffe. Doch weder Dany und Jon wissen, dass das Geheimnis um Jon Schnees Herkunft gelüftet wurde: Er ist der eheliche Sohn von Rhaegar Targaryen und Lyanna Stark. Damit ist Jon, der eigentlich Aegon Targaryen heißt, der legitime Erbe auf den Eisernen Thron. Was wird passieren, wenn diese Nachricht an die Öffentlichkeit gelangt? Werden aus den Verbündeten und Liebenden in GOT-Staffel 8 nun Gegner?

Mehr Videos zu "Game of Thrones"

News zu "Game of Thrones"

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel zu "Game of Thrones"