VG Wort Zählpixel
Mann zertrümmert Brust seiner Freundin - Fitnesszwang mit Folgen
©

Mann zertrümmert Brust seiner Freundin - Fitnesszwang mit Folgen

Bild von Fynn Sehne
Veröffentlicht

Sport ist grundsätzlich etwas gutes, doch man kann es auch übertreiben. Dieses junge Paar zeigt, dass der Sport-Wahn auch gefährlich werden kann. Dieses Training endete im Krankenhaus.

Eine junge Frau wird in die Notaufnahme gebracht, weil ihr Freund ihr eine Langhantel auf die Brust fallen lassen hat. Schnell stellt sich heraus, dass die Frau vier gebrochene Rippen hat und die Verletzung sie am atmen hindert. Doch auch wenn die Verletzung erst einmal dramatisch klingt, muss nicht operiert werden und mit ein wenig Atemtraining scheint die Gefahr gebannt. Doch wie sich herausstellt, ist die Frau gar nicht die eigentliche Patientin. Ihr Freund, der die Hantel fallen lassen hat, ist viel schwerer verletzt. Dies wird zwar nicht sofort klar, doch dann bricht der Mann zusammen und verliert fast das Bewusstsein. Im Video seht ihr, wie den beiden geholfen werden kann und wieso sie es so mit dem Sport übertreiben.

Das Video ist ein Ausschnitt aus der Serie "Klinik Am Südring". Die Serie läuft seit 2016 auf Sat.1 und die besten Folgen sind auf dem YouTube-Kanal der Sendung zu finden. Wenn ihr also Lust habt, noch mehr spannende Fälle der Ärztinnen und Ärzte zu sehen, dann schaut euch dort um.

Wenn ihr euch jetzt fragt, wie realitätsnah die Unfälle und Krankheiten im Video sind, gibt es gute Neuigkeiten. Denn auch wenn die Patient*innen natürlich Schauspieler sind, ist das Klinikpersonal tatsächlich medizinisch ausgebildet und steht den Machern der Serie auch beratend zur Seite. Auch wenn einige Fälle etwas weit hergeholt sind, sind die Diagnosen durchaus möglich. Wenn ihr also nicht nur gut unterhalten werden wollt, sondern euch vielleicht auch noch das ein oder andere an medizinischen Wissen aneignen wollt, dann klickt auf das Video.

AltersempfehlungAb 6
Gesprächswert86%

Ähnliche Artikel