VG Wort Zählpixel

Die kreativsten Elfmeter im Fußball

 
 

Millionen von Menschen begeistern sich weltweit für den Fußball. Beim Elfmeterschießen schnellt der Puls bei Fans regelmäßig in die Höhe. Wir präsentieren euch die kreativsten Torschüsse in der Geschichte des Fußballs. Ob hartgesottener Fan oder nicht: Dieser Elfmeter-Zusammenschnitt lässt keinen kalt.

Wer behauptet, dass beim Fußball kein Spielraum für Kreativität bleibt, hat diese Clips verpasst. Zeyab Avan hatte einen ganz besonderen Trick für den Torwart auf Lager. Bei einem Spiel gegen die libanesische Mannschaft verwandelte der Araber den Elfmeter - Und das rückwärts! Der Schuss mit der Hacke verwirrte den Torwart so sehr, dass Avan ein Tor erzielen konnte. Nach dem Spiel wurde dem Fußballkünstler fehlender Respekt vorgeworfen. Das Tor wurde aber trotzdem anerkannt und begeisterte auch als Video im Internet.

Rik Coppens und André Piters sind für einen besonders beliebten Trick im Elfmeter bekannt. Bereits 1957 wendeten ihn die beiden Spieler zum ersten Mal an. Dabei läuft einer der Spieler scheinbar an, doch tatsächlich schießt dann der andere auf das Tor. Dieser Trend wurde so beliebt, dass selbst Top-Spieler Messi und Suarez ihn anwendeten. Auch heute noch wird der Trick von vielen Spielern genutzt, um den Torwart reinzulegen.

Vieira de Souza ist besonders für seine genauen Pässe und großartigen Fernschüsse bekannt. Doch der Brasilianer hat auch so einige geheime Tricks auf Lager. Einen davon demonstrierte er bei einem Training mit der eigenen Mannschaft. Bei einem Elfmeter gegen seinen Torwart schoss er gleich zweimal. Zuerst flog sein loser Schuh durch die Luft, dann folgte der Torschuss. Fans wären wohl nicht überrascht, wenn er diese Technik auch im richtigen Spiel anwenden würde.

Welche dieser Tricks hat euch am meisten beeindruckt? Schaut unter diesen Text in unseren Player für noch mehr kreative Elfmeter. Einfach reinklicken, um das Video zu starten!

 

 
 
 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 85%