VG Wort Zählpixel

Obdachloser ändert das Leben einer Kellnerin

 
 

Ein alter Obdachloser betritt ein Restaurant, um etwas zu essen. Die anderen Gäste sind offensichtlich von ihm beunruhigt. Doch eine junge Kellnerin lässt sich nicht beirren und bedient den Mann großzügig. Was der Obdachlose daraufhin macht, ist einfach nur unglaublich schön. Hier erfahrt ihr die ganze emotionale Geschichte!

Maria war bei ihren Kollegen schon als sehr freundlich bekannt. Eines Tages kam ein älterer Obdachloser in das Restaurant in Texas, in dem sie arbeitete. Die junge Kellnerin bediente ihn, obwohl die anderen Gäste sich weit von ihm fern hielten. Sie brachte ihm eine große Mahlzeit, um ihn möglichst lange satt bekommen zu können.

Der Leiter des Restaurants nahm Maria daraufhin beiseite. Wenn der Obdachlose nicht für das Essen zahlen könnte, würde Maria in ernsthafte Schwierigkeiten kommen. Aus Mitgefühl traf sie dann eine sehr großzügige Entscheidung. Sie begab sich zu dem alten Mann und sagte, dass er sich nicht um die Rechnung zu kümmern brauche. Sie würde die Kosten selbst übernehmen.

Als sie zurück an den Tisch kam, war der Obdachlose bereits wortlos gegangen. Auf dem Tisch lagen 100 Dollar und eine persönliche Nachricht für Maria die lautete: "Ich respektiere eine Menge und dass sie eine Menge respektieren ist klar. Es ist offensichtlich, wie sie andere behandeln. Sie haben nämlich das Geheimnis des Glücks gefunden. Sie erhalten meine ganze Bewunderung. Danke für das Frühstück. Aber vor allem bedanke ich mich für ihr Lächeln und ihre Freundlichkeit."

Maria war völlig verwundert, bis die Auflösung kam. Der Obdachlose war in Wahrheit der echte Besitzer des Restaurants, der sich verkleidet hatte. Er wollte herausfinden, wie seine Angestellten die Kunden trotz ihres Aussehens behandeln. Eine Woche später sprach er direkt mit Maria und beförderte sie sogar.

Wie hättet ihr anstelle von Maria gehandelt? Schaut jetzt in unseren Videoplayer, um die ganze Geschichte nochmal komplett zu hören. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten!

 

 
 
 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 92%