VG Wort Zählpixel

Die verrücktesten Fahrzeuge

 
 

Auf den Straßen der Welt fahren bereits weitaus verrücktere Fahrzeuge rum, als ihr euch vorstellen könnt. Ganz gleich, ob sie mit konventionellem Antrieb fahren oder reine Elektro-, bzw. Hybridmotoren besitzen. Nicht nur Technikfreaks werden staunen beim Anblick dieser Teile!

Die Entwicklungen unserer Fortbewegung sind noch längst nicht am Ende. Wenn heute schon solche fahrbahren Untersätze möglich sind, wie wir sie euch im Video zeigen - Was mag dann die Zukunft noch bereit halten? Einige Autos, Motorräder und Roller haben definitiv schon das Design, um aus Sci-Fi Streifen entnommen worden zu sein.

Aber auch die Bewegung in der Stadt ist im Wandel. Vom biegsamen Skateboard, bis zum coolen futuristischen Scooter. Dank modernster Materialien sind der Technik kaum noch Grenzen gesetzt. Nicht alle gezeigten Ideen sehen immer gleich mega komfortabel aus, erfüllen aber meist einen sehr individuellen Zweck. Faltbarkeit, Standfestigkeit oder Transportmöglichkeit, die Entwickler haben sich jeweils etwas dabei gedacht.

Wer dachte, dass wir auf den Landstraßen bleiben, hat sich geirrt. Natürlich gibt es auch schwimmende Entwicklungen, die die Vorteile beider Fortbewegungsmethoden kombinieren können. Sogenannte Amphibienfahrzeuge gibt es schon seit Jahrzehnten. Einen Massenmarkt fanden die meisten der praktischen Gerätschaften leider noch nicht, aber ebenso zog es die Menschen schon oft in die Luft, direkt von der Straße aus. Kombinationen erleichtern die Bewegungsfreiheit und sparen oft die zusätzliche Mitnahme weiterer Technik.

Neugierig auf die wundersamen Fahrzeuge? Dann schaut euch das Video in unserem Player an. Ihr startet es mit nur einem Klick. Es ist wirklich absolut sehenswert. Weitere Videos, die man kaum fassen und glauben kann, haben wir regelmäßig für euch. Folgt uns einfach bei Upday, Instagram oder Flipboard und ihr verpasst nichts mehr.

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 87%