VG Wort Zählpixel
Babys hassen Papas nach Rasur und erkennen ihre Väter gar nicht wieder
©

Babys hassen Papas nach Rasur und erkennen ihre Väter gar nicht wieder

Bild von Fynn Sehne
Veröffentlicht

Sich von seinem Vollbart zu trennen, fällt vielen Männern schwer. Doch diese Kinder haben damit ein noch viel größeres Problem. Sie erkennen ihren Papa gar nicht wieder. Seht, wie diese Kinder auf die Rasur reagieren.

Im Video seht ihr Väter mit Vollbärten, die ihren Kindern das erste Mal ohne Bart gegenüber treten. Die Reaktionen der Kinder fallen dabei viel extremer aus, als die von Erwachsenen. Sie erkennen ihre Väter gar nicht mehr ohne Bart. Doch auch wenn alle Kinder verwundert und schockiert sind, die Reaktionen fallen doch unterschiedlich aus, je nachdem wie jung die Kinder sind. So fangen die Babys meistens an zu weinen, denn sie scheinen den rasierten Mann vor ihnen gar nicht mehr zu erkennen. Kleine Kinder sind meistens verwundert und staunen mit großen Augen und etwas ältere Kinder kriegen sich vor lachen kaum ein.

Man kann es den Kindern nicht verdenken, die Väter verändern sich optisch sehr stark. Der liebenswerte Teddybär weicht einem ordentlichen Spießer. Natürlich wachsen die Bärte recht schnell wieder nach, doch das verstehen die Kindern natürlich noch nicht. Nach nur wenigen Tagen werden die Kinder sich aber ohnehin an die fehlende Gesichtsbehaarung gewöhnen. Schließlich fehlt nur der Bart, die Stimme, der Geruch und die Zuneigung von Papa ist immer noch die selbe. Daran ändert auch eine Rasur nichts.

Wer also Kinder und einen Bart hat, sollte dies auch einmal ausprobieren, um zu sehen, wie der eigene Nachwusch reagiert. Wer sich aber nicht von seinem Bart trennen, oder seine Kinder nicht enttäuschen will, kann sich auch einfach das Video ansehen. Darin findet unzählige Reaktionen von Babys und Kindern auf die Rasur der eigenen Väter. Klickt also auf das Video und lasst euch von diesen niedlichen Kindern unterhalten.

AltersempfehlungAb 0
Gesprächswert76%

Ähnliche Artikel