VG Wort Zählpixel

Video: Stress im Büro eskaliert

 
 

Jeder kennt diesen Moment, wenn der Arbeitstag mal wieder unendlich lang vorkommt und man kurz davor ist, auszurasten. Diese Menschen haben diesen Punkt schon überwunden und wurden dabei auch noch von Kameras festgehalten.

Büroartikel fliegen durch die Gegend, Mitarbeiter werden angegriffen oder im Büro des Chefs uriniert. All diese Dinge sind im Video zu beobachten. Die verschiedensten Ausraster sind hier zu beobachten.. Die Personen sind wütend auf ihre Mitarbeiter oder auf die Technik, die nicht mitspielt. Eines haben sie aber alle gemeinsam. Nach dieser Aktion sind sie ihren Job los. Während einige wohl nur für ungeeignet erklärt werden, dürften andere so schnell nicht wieder einen Job finden. Wenn ihr also sehen wollt, wie diese Leute ausrasten, dann klickt auf das Video.

Ein gelegentlicher Wutanfall ist zwar ganz natürlich und passiert vielen Menschen, doch in dieser extremen Form ist Wut sicherlich unangebracht. Diese Leute müssen entweder ernsthafte Probleme mit Impulskontrolle haben oder die schlimmsten Jobs der Welt. Aber so schlimm die Jobs dieser Leute auch sein mögen, dieser besondere Arbeitstag ist zu mindest nicht langweilig für alle Anwesenden. Einige der Ausraster sind zwar so schlimm, dass man richtig Angst bekommen kann, doch verletzt worden oder zu ernsthaften Schaden gekommen ist wohl niemand. Ihren Job sind diese Leute trotzdem los.

Zum Glück wurden die Ausraster aber von Überwachungskameras gefilmt, so kann man sich nun im Nachhinein darüber amüsieren. Vielleicht stellt man nach dem Schauen des Videos sogar fest, dass der eigene Job gar nicht so schlimm ist. So sind nette Kollegen immer der wichtigste Teil des Jobs. Wenn ihr sehen wollt, was passiert, wenn die Kollegen alles andere als nett sind, dann klickt auf das Video.

 

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne, Christian Fischer | Gesprächswert: ´80%